Elbhang-Kurier März 2018

Ausgabe März 2018

*** Der »neue« Luisenhof vor der Wiedereröffnung *** Oberloschwitz: O+M Architekten über die Neugestaltung des Luisenhofes · Wer war der Maler Niemann? · 28. Elbhangfest: Aufruf zum Nachtumzug · Blasewitz: Rachmaninoff zum 75. Todestag · Die Zeitschrift »kaffeepause« · Tolkewitz: Tragisches Ende von Lene Voigts »letzter Liebe« · Wachwitz: Weinberg in französischer Hand · Niederpoyritz: Fabrikstandort Helfenberg · Weißer Hirsch: Japanische Nacht 1913 · Bühlau: free gospel generation

Artikel aus der Print-Ausgabe

  • Editorial März 2018

    Im Frühjahr 2017 sah es noch so aus, als ob der große »Luisenhof« nur eine Chance als kleine Gaststube hat. Was für ein Verlust! Ortsverein Loschwitz-Wachwitz und Verschönerungsverein WH/OL wandten sich mit einem offenen Brief an die Besitzer…

Zusätzliche Artikel online

  • WIEDER I SEHEN – ein Rochwitzer geht in den Ruhestand

    Als im Sommer 1997, gleichzeitig mit der Eröffnung der wiedererbauten Villa Eschebach (am Albertplatz), die erste Kunstausstellung stattfand, ahnte keiner, dass über 20 Jahre erfolgreiche Kunstförderung der Volksbank stattfinden würde.
  • Wir erinnern…

    Wir erinnern an Richard Wagner, Hartmut Haenchen, Jürgen Rudolph und Helmut Werner
  • Internationaler Dresdner Friedenspreis mit Elbhang-Engagement

    Der seit 2010 jährlich vergebene Internationale Dresdner Friedenspreis wird auch durch Förderer und Sponsoren ermöglicht, unterstützt und begleitet, deren Engagement »Elbhangwurzeln« hat.
  • Staatstheater im »Kurort«

    Weißer Hirsch – 70 Jahre nach dem nachkriegsbedingten Abstecher der Sächsischen Staatsoper in das damalige »Kurhaus Bühlau« – ältere Leser werden sich erinnern – kommt das Staatsschauspiel Dresden am Sonnabend, 17. März, 17 Uhr, mit einer deutschen Erstaufführung an den Elbhang…
  • Pressemitteilung: Vortrag zum Saisonbeginn im Schillerhäuschen

    Das Schillerhäuschen in Loschwitz öffnet Ostern wieder Tür- und Fensterläden! Der Schiller & Körner in Dresden e.V. lädt zum Saisonauftakt wie schon im vergangenen Jahr zu einem Vortrag ins Ortsamt Loschwitz ein. 


Anzeige

Der Elbhang-Kurier März 2018

Stückpreis: 1,50 EUR
(inkl. 7,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Ausgabe März 2018

  • Der Ortsverein sucht Material über Schulen
  • »Neuer« Luisenhof soll Ostern eröffnen
  • Aufruf zum Elbhangfest-Nachtumzug
  • Aktuelles/Kamelienschau in Zuschendorf ab 1. März
  • Cartoon: »Zwei Männer in Betrachtung der Fortschritte…«
  • Tom Pauls und Peter Ufer: Lene Voigt in Dresden-Tolkewitz
  • Sergej Rachmaninow zum 75. Todestag
  • Simone Saloßnick ist Botschafterin des Sonnenstrahl e. V.
  • Französischer Winzer kreiert Wachwitzer Wein
  • Die besondere Photographie: Hochwasser in Wachwitz 1900
  • Technik-Kurier: Die Industrieanlage im Helfenberger Grund (Teil 1)
  • Matz Griebel auf Spurensuche: Wer war der Maler Niemann?
  • Kultur-Termine
  • Kur- und Fremdenblatt Weißer Hirsch/Oberloschwitz:
    Eine japanische Nacht am chinesischen Pavillon
    Kurznachrichten
  • Die Zeitschrift »kaffeepause«
  • Kultur-Termine Pirna/Graupa
  • Kurioses am Elbhang – Nichts ist von Dauer…
  • Der Bühlauer Gospelchor »free gospel generation«
  • Der kulinarische Elbhang: Frühlingserwachen
  • Wir erinnern…/Leserpost
Veröffentlicht unter Der Elbhang-Kurier, Elbhang-Kurier-Ausgaben