Elbhang-Kurier April 2007

Ausgabe April 2007

Ausgabe April 2007

Erster Schritt für ein Elbhang-Museum · Walters im Körnerhaus · Die Loschwitzer Gärtnerfamilie Gruhl · Besondere Photographie: Gärtnerei Knackfuß · Zum 25. Todestag von Georg Nerlich · Helmut Heinze zum 75. Geburtstag · Pension Illingsheim / Weißer Hirsch

Artikel aus der Print-Ausgabe

  • Ein Beitrag zu einem zukünftigen „Elbhang-Museum”

    Am 12. April eröffnet eine Ausstellung des Ortsvereines im Ortsamt Loschwitz zum „Königlichen Weinberg Wachwitz”
  • Gärtnermeister Arthur Gruhl und die Verwandtschaft

    „Schau an der schönen Gärten Zier“ ist das Motto des diesjährigen Elbhangfestes. Zu Zier und Schönheit der Gärten trugen auch die vielen Gärtnereien am Elbhang bei. Eine Erinnerung an die Loschwitzer Gärtnerfamilie Gruhl
  • Editorial April 2007

    Der Gemeinderat von Loschwitz ist auf der Titel-Photographie von 1905 zu sehen. Die Herren, die bis auf Artur Gruhl, den Gärtnermeister (siehe Seite 6), noch nicht identifiziert sind, konnten noch über alle Geschicke im Dorf entscheiden.

Ausgabe April 2007

Ausgabe April 2007

Der Elbhang-Kurier April 2007

Stückpreis: 1,50 EUR
(inkl. 5,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

  • Warum kein Kompromiss?!
  • Editorial
  • Austellung im Ortsamt Loschwitz
  • zum „Königlichen Weinberg Wachwitz”
  • Aktuell
  • Walters im Körnerhaus
  • Gärtnermeister Arthur Gruhl
  • Besondere Photographie: Die Gärtnerei Knackfuß, um 1900
  • Professor Georg Nerlich
  • Kunst ist Zeugnis der Wirklichkeit – Zum Geburtstag von Helmut Heinze
  • Kultur
  • Polarkreis 18
  • Das neue Kaffee Wippler
  • In der Vorstadt hat der Tag 25 Stunden
  • Wir erinnern
  • Kur- und Fremdenblatt Weißer Hirsch-Oberloschwitz: Pension Illingsheim – Ein Gästebuch
  • Gedenkblatt für einen „Künstler am Dresdner Elbhang”
  • Johannes Schneider-Marfels
  • Leserpost
Veröffentlicht unter Elbhang-Kurier-Ausgaben