Elbhang-Kurier Juni 2013

Aktuelles zur Hochwassersituation

    Ausgabe Juni 2013

    Ausgabe Juni 2013

    ··· Sonderausgabe mit Elbhangfest-Programmheft ···
    Wagner als Kind in  Losch­witz · Inspiration zu „Tannhäuser“ · Wagner und der  Antisemitismus · Porträt: René Pape · Besondere Photographie: Tizians Tod  ·  Plädoyer für einen alten Baum · Annaliese Mayer-Meintschel zum 85. · Fußball mit SG Bühlau 09 · Weißer Hirsch: Rainer Wriecz – Pilger auf dem Weg der Liebe

    Artikel aus der Print-Ausgabe

    • „Ich habe Dresden nie verlassen“

      Der Sänger René Pape über seinen Sehnsuchtsort Hosterwitz und das Wagner-Programm – zum Elbhangfest wird René Pape gemeinsam mit Tom Pauls in Pillnitz auf die Festbühne gehen und einen „Sächsischen Ring“ interpretieren.
    • Editorial Juni 2013

      Das Elbhangfest wagt sich an Wagner? – Keine Sorge, hier wird er, nach seinem 200. Geburtstag am 22. Mai, so jung und locker wie möglich genommen.

    Zusätzliche Artikel online

    Anzeige

    Anzeige


    Ausgabe Juni 2013

    Ausgabe Juni 2013

    Der Elbhang-Kurier Juni 2013

    Stückpreis: 1,50 EUR
    (inkl. 7,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

    • Rückblick: Raddemo am 3. Mai
    • Wagner jung und locker beim Elbhangfest – Mitsingaktion
    • Wagners Welt: Dresden
    • Regina Felber gestaltet Wagner-Wiese im Park Wachwitz
    • Der Sänger René Pape über seinen Sehnsuchtsort Dresden
    • Wagner als Kind in Loschwitz
    • Richard Wagners Loschwitzer Inspiration zu „Tannenhäuser“
    • Wagner und der Antisemitismus
    • Camila Nylund und medicanti
    • Besondere Photographie
    • Plädoyer für einen alten Baum
    • Aktuell
    • Kultur
    • Die große alte Dame der Dresdner ­Kunstwissenschaft
    • Sportgemeinschaft Bühlau
    • Leseprobe aus dem Buch: „So feurig sind Sie doch gar nicht“
    • Rainer Wriecz – Pilger auf dem Weg der Liebe
    • Wir erinnern …
    • Leserpost
    Veröffentlicht unter Elbhang-Kurier-Ausgaben