Peter Kopp künftig in Halle und Dresden »zu Hause«

Der mit seiner Familie in Wachwitz lebende und zuvor in Blasewitz wohnende Dirigent und Chorleiter Peter Kopp ist ab Oktober Rektor der Hallenser Evangelischen Hochschule für Kirchenmusik und lehrt dort künftig als Dozent für Chor- und Orchesterdirigieren.

Zugleich hat der ehemalige Kruzianer sein langjähriges Amt als Chordirigent des Dresdner Kreuzchores abgegeben, leitet aber nochmals die am 10. Oktober beginnende Tournee des Kreuzchores nach China.

Als Gründer des vormaligen »Körnerschen Singvereins« bleibt er weiterhin Chef des nunmehrigen »Vocal Concert Dresden« und wird auch seinen Wachwitzer Wohnsitz behalten (»Ich werde an den Arbeitstagen in Halle wohnen, sonst in Dresden«).

Somit dürfen sich z. B. die Freunde der weihnachtlichen »Nine Lessons« auch wieder in der Loschwitzer Kirche versammeln können.

Veröffentlicht unter Der Elbhang-Kurier, Kunst und Kultur, Musik, Zusätzliche Artikel online
»Corona-Abo« für sechs Monate

Einige Vertriebsstellen des Elbhang-Kuriers haben bereits geschlossen. Ob der Elbhang-Kurier auch weiterhin in Bäckereien, Lebensmittelläden, Tankstellen oder Apotheken verkauft werden kann, ist derzeit unklar.

Unser Angebot: Beziehen Sie den Elbhang-Kurier für nur sechs Monate im Abonnement – zum Preis von 12,– Euro.

Rufen Sie uns an:
Telefon 0351 268 52 68.

Foto der Woche

Blick auf die Baustelle der neuen Vinothek für Weingut Zimmerling: Das Erdgeschoss steht. Foto: Andreas Weise

Alle Fotos der Woche

Warenkorb


Keine Artikel im Warenkorb