Weitere Kulturtermine

Ergänzende Kulturmeldungen zur Print-Ausgabe

Konzerte

St. Michaelskirche Bühlau

  • Sonnabend, 1. September, 19.30 Uhr
    Romantische Gitarrenmusik mit Christian Hostettler

Kirche Weißig / Hochlandfest

  • Sonnabend, 8. September, 16 Uhr
    „Schöne Musik, gute Worte und ein Lied“ – mit Hilke Domsch
  • Sonntag, 9. September, 16 Uhr
    „Alles jubelt, alles singt“ – mit Chor, Kurrende und Instrumentalkreis der Gemeinde

Friedhofskapelle Weißer Hirsch

  • Sonntag, 16. September, 15 Uhr – Tag des Friedhofs
    „Kurzweiliges Konzert“ mit Peter Setzmann (p), Rainer Promnitz (cello), Billy Schmidt (clar, sax) / anschließend Friedhofsführung mit Frau Streitenberger

Versöhnungskirche Striesen

  • Sonntag, 2. September, 17 Uhr
    „Literaturkonzert“ Kurt Tucholsky „…Etwas bleibt immer zurück“ / mit Ursula Kurze (Gesang und Gitarre)
  • Sonnabend, 9. September, 17 Uhr
    Volkslieder-Serenade zum Denkmaltag / mit dem Seniorenchor des Kirchenbezirkes

Carl-Maria-von-Weber-Museum

  • Sonntag, 2. September, 15 Uhr
    Musik für Violine und Klavier (Grieg, Janácek, Dvorák) mit L. Máciková (viol) und D. Hrynkiv
  • Sonnabend, 15. September. 14 Uhr Weinfest
    „Jazz vom Feinsten“ mit F. Bartsch (tromp) und V. Hörig (p) – und Winzer Wolfgang Winn
  • Sonntag, 23. September, 15 Uhr
    Dem Geiger Henryk Szerno zum 100. Geburtstag – musikalischer Vortrag mit KV Volker Karp

Weitere Veranstaltungen

Hoppes Hoftheater

  • Sonnabend, 1. September, 20 Uhr
    Geheimakte: Joseph Fouché von Rolf Schneider
  • Sonntag, 2. September, 16 Uhr
    Eine unmoralische Bargeschichte von Éric Assous
  • Donnerstag, 6. September, 20 Uhr
    Ku(h)linarisches im Kuhstall No. 142
    mit KU(H)BE & KAU(H)PERT und einem Überraschungsgast
  • Freitag, 7. September, 20 Uhr
    Die Känguru-Chroniken von Marc-Uwe Kling
  • Sonnabend, 8. September, 11 – 18 Uhr
    Tag der offenen Tür zum 22. Hochlandfest, 20 Uhr
    Der Wunschbriefkasten mit CARSTEN LINKE, DIRK NEUMANN und ROBERT JENTZSCH
  • Sonntag, 9. September, 11–14 Uhr
    Tag der offenen Tür zum 22. Hochlandfest, 16 Uhr
    Theaterblut & falsche Brüste – Theateranekdoten
  • Freitag, 14. September, 20 Uhr
    Mein Leben mit Mozart von Éric Emmanuel Schmitt
  • Sonnabend, 15. September, 20 Uhr
    Ein Gespräch im Hause Stein über den abwesenden Herrn von Goethe von Peter Hacks
  • Sonntag, 16. September, 16 Uhr
    Das Herz eines Boxers von Lutz Hübner
  • Donnerstag, 20. September, 20 Uhr
    Premiere: Die Fruchtfliege von Gunter Antrak
  • Freitag, 21. September, 20 Uhr
    Mit deinen Augen – Komödie von Frank Pinkus
  • Sonnabend, 22. September, 20 Uhr
    Die Känguru-Chroniken von Marc-Uwe Kling (wie 7. September)
  • Sonntag, 23. September, 16 Uhr
    Achterbahn der Gefühle – Komödie von Éric Assous
  • Freitag, 28. September, 20 Uhr
    Die Fruchtfliege von Gunter Antrak (wie 20. September)
  • Sonnabend, 29. September, 20 Uhr
    Geheimakte: Joseph Fouché von Rolf Schneider (wie 1. September)
  • Sonntag, 30. September, 16 Uhr
    Gastspiel des Monats: Trick 17 – Zauberei trifft Kabarett
Getagged mit: , , ,
Veröffentlicht unter Bildende Kunst, Der Elbhang-Kurier, Kulturmeldungen, Kunst und Kultur, Musik, Zusätzliche Artikel online
»Corona-Abo« für sechs Monate

Einige Vertriebsstellen des Elbhang-Kuriers haben bereits geschlossen. Ob der Elbhang-Kurier auch weiterhin in Bäckereien, Lebensmittelläden, Tankstellen oder Apotheken verkauft werden kann, ist derzeit unklar.

Unser Angebot: Beziehen Sie den Elbhang-Kurier für nur sechs Monate im Abonnement – zum Preis von 12,– Euro.

Rufen Sie uns an:
Telefon 0351 268 52 68.

Foto der Woche

Blick auf die Baustelle der neuen Vinothek für Weingut Zimmerling: Das Erdgeschoss steht. Foto: Andreas Weise

Alle Fotos der Woche

Warenkorb


Keine Artikel im Warenkorb