Buch Dresden 1951 – 2006

Elbhang Kurier November 2018

Ausgabe November 2018

*** Kunstfund im Dresdner Umland ***
Elberadweg: Nun bis Wachwitz · Gerhard Ehninger: Unfrieden macht uns krank · Elbhangfest: Benfizkonzert in der Weinbergkirche · Loschwitz: Porträt Jochen Ellinger · Friedhofsgeschichte · Wachwitz: Hempels und die alte Schule · Blasewitz: Cleiderei Rosenpfeffer · Abschied von Bürgerinitiative · Hosterwitz: Konditoreiwerkstätte eröffnet · Pillnitz: Christmas Garden · Weißer Hirsch: Lesebuch 2 erscheint · Basketball-Posse · Bühlau – Vorgestellt: Tobias Fremder

Offener Brief von Paul Kaiser und Hans-Peter Lühr, Reaktionen von Susanne Dagen und Uwe Tellkamp

Anzeige

Artikel aus der Print-Ausgabe

  • Editorial November 2018

    Editorial November 2018
    Viele Menschen haben das dringende Gefühl, dass es Zeit geworden ist, etwas zu tun für die Demokratie in diesem Land. Es ist Zeit für mehr Respekt – für Respekt vorein­ander, vor der Menschenwürde, die vom Grundgesetz unseres Landes geschützt wird.

Zusätzliche Artikel online

Der Elbhang-Kurier November 2018

Der Elbhang-Kurier November 2018

Stückpreis: 3,00 EUR
(inkl. 7,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Ausgabe November 2018

  • Buch über Hans Nadler wieder erhältlich
  • Wichtiges Teilstück des Elbradweges bald nutzbar
  • Prof. Gerhard Ehninger »Unfrieden macht uns krank«
  • »Die Gemeinschaft in der Nachbarschaft zählt…« Teil 2
  • Pfarrer i. R. Jochen Ellinger
  • Benefizkonzert und Diskussionen für Elbhangfest
  • Basketballkörbe nebeneinander aufgestellt; Cartoon
  • Aktuelles:
    Christmas Garden in Pillnitz
    Veranstaltungen des OV Loschwitz-Wachwitz und der Gemeinde Bühlau
  • Kur- und Fremdenblatt Weißer Hirsch – Oberloschwitz:
    Weißer Hirsch Lesebuch 2 erscheint am 27. November
    die besondere Photographie: Das Haus der Bäckerei
    Faust, »1898 erbaut«, auf dem Weißen Hirsch
  • Alice Lahmann – Von Petersburg nach Dresden
  • Konditoreiwerkstätte Wippler in Hosterwitz eröffnet
  • Romantische Mode – 20 Jahre Cleiderei Rosenpfeffer
  • Dresdner Heft 135 »Dresden – Böhmen – Prag«
  • Gedenkkultur 100 Jahre nach Ende des Ersten Weltkrieges
  • Abschied von der Bürgerinitiative Blasewitz e. V.
  • Der Anfang war 1704 – Loschwitzer Friedhofsgeschichte
  • Pilger der Grabstelle Leonhardi restauriert
  • Künstlerehepaar Hempel in der alten Schule Wachwitz
  • Kultur-Termine
  • Plastiken von Georg Bauch – gefunden im Umland
  • Die Kunst des Würzens
  • Zum Pfarrstellenwechsel auf dem Weißen Hirsch
  • Abschied von Helmut Wichmann
  • Pirna – Graupa
  • Tobias Fremder zieht die Bühlauer Kirchturmuhr auf
  • Wir erinnern…
  • Leserpost

 

 

Veröffentlicht unter Der Elbhang-Kurier, Elbhang-Kurier-Ausgaben