Foto der Woche (16. September 2019)

19. Saloppe SeifenKistenRennen:
»Gare de la lune« verteidigt als »Ein Colt für alle Fälle« den Titel!

Die 19. Auflage des Saloppe SeifenKistenRennens ist Geschichte: Insgesamt 13 Teams begaben sich am Samstag auf die rund 800 Meter lange und mit zahlreichen Schikanen und Kurven versehene Strecke von der Sommerwirtschaft Saloppe entlang des Wasserwerks Saloppe bis zum Dresdner Elbufer. Absolviert wurden mehrere Wertungsprüfungen inklusive Boxenstopp.

Letztlich sicherte sich der Vorjahressieger »Gare de la lune« als »Ein Colt für alle Fälle« erneut den Wanderpokal und verwies das Karambolage(r) »Tante Ju« auf Rang zwei. Den dritten Platz teilten sich die Teams »Rasender Holzwurm« und »Klassik Blitz« mit dem jüngsten Piloten des Feldes.

Den Titel »Miss Kistenluder« holte mit »WasteCatsErika« von den »WaterlooWasteCatsSambaMafia3000plus« ein männlicher Vertreter.

Eva Wagner/Die Sportwerk GmbH

 

Das Team vom »Gare de la lune« verteidigt als »Ein Colt für alle Fälle« den Titel beim 19. Saloppe-SeifenKistenRennen. Foto: Michael Schmidt

 

Getagged mit: , , , , ,
Veröffentlicht unter Der Elbhang-Kurier, Foto der Woche
Foto der Woche

Fahrer mit Goliath-Dreirad bei der Auslieferung in der Blasewitzer Hochuferstraße, um 1930. Foto: Dr. Georg Jäkel

Alle Fotos der Woche

»Corona-Abo« für sechs Monate

Einige Vertriebsstellen des Elbhang-Kuriers haben bereits geschlossen. Ob der Elbhang-Kurier auch weiterhin in Bäckereien, Lebensmittelläden, Tankstellen oder Apotheken verkauft werden kann, ist derzeit unklar.

Unser Angebot: Beziehen Sie den Elbhang-Kurier für nur sechs Monate im Abonnement – zum Preis von 12,– Euro.

Rufen Sie uns an:
Telefon 0351 268 52 68.

Aufruf – Senden sie uns Ihre Erlebnisse während der Corona-Krise!

Wir präsentieren Ihre Erlebnisse hier, auf unserer Internetseite! Schreiben Sie uns an: leserpost@elbhang-kurier.de

Warenkorb


Keine Artikel im Warenkorb