Förderverein Palais Großer Garten übergab Spendensumme von 70.000 Euro

Bürgerschaftliches Engagement zahlt sich im wahrsten Sinn des Wortes aus: Der Förderverein Palais Großer Garten e.V. übergab an Staatliche Schlösser, Burgen und Gärten gGmbH die Spendensumme in Höhe von 70.000 Euro satzungsgemäß zum Zwecke der denkmalpflegerischen Wiederherstellung der Innenräume des Palais.

Der Förderverein Palais Großer Garten,
Foto: Förderverein Palais Großer Garten

Diese Summe wurde dank vieler privater Spender in den zurückliegenden Jahren für das kulturhistorisch so bedeutsame barocke Bauwerk im Herzen des Großen Garten gesammelt. Der Förderverein verbindet damit die Erwartung, dass in naher Zukunft wichtige nutzungsbedingte bauliche Maßnahmen unternommen werden, so z. B. der Einbau einer effizienten Heizungsanlage.

Es sei daran erinnert: Am 31. Oktober 2000 versammelten sich hunderte Dresdner Bürger in einer Menschenkette um das Palais. Die Forderung lautete: Kein Archäologie-Museum, sondern die Gewinnung eines repräsentativen Veranstaltungsortes, so wie er inzwischen im Kulturkalender der Stadt längst etabliert ist. Es war damals auch die Geburtsstunde des Fördervereins, der heute 225 Mitglieder zählt.

Ausstellungen, Konzerte, Führungen, Feste – so im vergangenen September das große Barockfest mit Ausstellung zum 300. Jubiläum des Venusfestes – organisieren und gestalten die ehrenamtlich engagierten aktiven Vereinsmitglieder.

Reinhard Decker, Vorsitzender

Getagged mit: , , ,
Veröffentlicht unter Zusätzliche Artikel online
»Corona-Abo« für sechs Monate

Einige Vertriebsstellen des Elbhang-Kuriers haben bereits geschlossen. Ob der Elbhang-Kurier auch weiterhin in Bäckereien, Lebensmittelläden, Tankstellen oder Apotheken verkauft werden kann, ist derzeit unklar.

Unser Angebot: Beziehen Sie den Elbhang-Kurier für nur sechs Monate im Abonnement – zum Preis von 12,– Euro.

Rufen Sie uns an:
Telefon 0351 268 52 68.

Aufruf – Senden sie uns Ihre Erlebnisse während der Corona-Krise!

Wir präsentieren Ihre Erlebnisse hier, auf unserer Internetseite! Schreiben Sie uns an: leserpost@elbhang-kurier.de

Foto der Woche

Dirk Hesse vom »Palmenhaus« verweist auf die Hygienevorschriften. Foto: Jügen Frohse

Alle Fotos der Woche

Warenkorb


Keine Artikel im Warenkorb