Buch Dresden 1951 – 2006

Mitteilungen des Stadtbezirksbeirates Blasewitz

Der nächste Sitzungstermin der 33. Stadtbezirksbeiratssitzung Blasewitz ist in analoger Form der 14. September 2022 um 17.30 Uhr. Tagungsort ist der Ratssaal im Stadtbezirksamt Blasewitz, Naumannstraße 5, 01309 Dresden.

Bitte erkundigen Sie sich im Ratsinformationssystem unter ratsinfo.dresden.de zu Format und weiteren Besonderheiten. Für Bürgerinnen und Bürger besteht zudem die Möglichkeit, sich als Gast über https://meet.dresden.de/SBRlive in die Videokonferenz des Stadtbezirksbeirats einzuwählen.


Beschlusslage der letzten Sitzung des Stadtbezirksbeirates Blasewitz am 13. Juli 2022:

Anträge und Vorlagen zur Beschlussfassung durch den Stadtbezirksbeirat Blasewitz

  • Zustimmung mit Ergänzung: Vorhabenbezogener Bebauungsplan Nr. 6058, Dresden-Striesen, Wohn- und Gewerbequartier Schlüterstraße
  • Zustimmung: Vergabe der Planung und Errichtung des Schulbauvorhabens Gymnasium Linkselbisch-Ost (LEO) als vierzügiges Gymnasium an die STESAD GmbH
  • Zustimmung: Dresden für junge Menschen attraktiver machen: Clubkultur retten

Anträge und Vorlagen zur Beschlussfassung durch den Stadtbezirksbeirat Blasewitz

  • Wahl: Besetzung der Schiedsstelle Blasewitz-Nord
  • Zustimmung: Förderung von Projekten durch den Stadtbezirksbeirat Blasewitz, hier: Projekt Nr. 10/22, KunstRasen – Musik- und Kunstveranstaltung
  • Zustimmung: Beschlussfassung über besondere regionale Ereignisse im Jahr 2023 gemäß § 8 Abs. 2 SächsLadÖffG

Das komplette Protokoll finden Sie, nach Freigabe durch den Stadtbezirksbeirat, ein bis zwei Tage nach der folgenden Sitzung stets online im Ratsinformationssystem Dresden unter Gremien > Stadtbezirksbeirat Blasewitz > Sitzung > öffentliche Niederschrift.


Fonds Stadtgrün

Die Neupflanzung von verschiedenen Linden, auch von wärmeresistenteren Arten wie der Amerikanischen Linde, entlang der Karcherallee wurde in der letzten Sitzung des Beirates Blasewitz vorgestellt. Da die Baumpflanzungen hohe Kosten verursachen, bittet das Amt für Stadtgrün und Abfallwirtschaft um Spenden für die Bäume. Diese Spenden sind ab 250 Euro für einen eigenen Baum möglich. Sollten die Spendenbäume alle vergeben sein, wird das Geld trotzdem als Sammelspende der Karcherallee zu Gute kommen, da die tatsächlichen Kosten für eine Baumpflanzung um ein Vielfaches höher sind. Bei Interesse nehmen Sie gern Kontakt auf unter 0351-4887114 oder 0351-4887101 oder per E-Mail: stadtgruen-und-abfallwirtschaft@dresden.de.

Sauberkeit im Stadtbezirk

Das Stadtbezirksamt Blasewitz unterstützt im Rahmen der städtischen „Putzaktion im Stadtbezirk“ Sie, Ihre Sportgruppe, die Kindergartengruppe, Schulklasse oder auch Privatpersonen gern ganzjährig bei der Durchführung. So können Sie für Ihre Putzaktion Müllbeutel, Handschuhe und Greifer (zur Leihe, begrenzte Anzahl) im Stadtbezirksamt Loschwitz, Grundstraße 3 in 01326 Dresden abholen.

Zur Vereinbarung rufen Sie bitte unter der 0351/ 488 8584 bzw. melden sich per Mail unter stadtbezirksamt-blasewitz@dresden.de an. Teilen Sie uns dafür bitte die verantwortliche Person für die Aktion, den gewünschten Ort und Abholort der gefüllten Müllsäcke, Datum und Uhrzeit sowie benötigte Ausrüstung mit. Für die ersten Teilnehmer stellt das Stadtbezirksamt Blasewitz nach Durchführung, mit Förderung durch den Stadtbezirksbeirat Blasewitz, in diesem Jahr eine kleine Überraschung zur Verfügung.

Ausstellung im Stadtbezirksamt Blasewitz

„Fantasien in Farbe“ lautet der Titel der Ausstellung, die vom 29. August bis 28. Oktober im Stadtbezirksamt Blasewitz stattfindet. Die Dresdner Künstlerin Isolde Ziegenbalg präsentiert Werke in Acryl- und Ölmalerei, bei denen Motive aus der Natur die Hauptrolle spielen.


V.i.S.d.P: Stadtbezirksamtsleiter Blasewitz-Loschwitz, Christian Barth,
Tel.: 0351/ 488- 8601, stadtbezirksamt-blasewitz@dresden.de,
Rathaus Blasewitz, Naumannstraße 5, 1. Etage, 01309 Dresden

Getagged mit:
Veröffentlicht unter Zusätzliche Artikel online