Elbhang-Kurier Mai 2023

Ausgabe Mai 2023

*** Auf dem Wasser ***

Elbhangfest: Abgesagt wegen Kostenrisiko · Wachwitz: Windkraft im Segelclub · Loschwitz: Der Wasserqualität auf den Grund gegangen · Elbe-Badeanstalten und -Lieder · Blasewitz: »Sport freu« – 100 Jahre Verein Kanusport Dresden · Dampfer EINHEIT – vor 150 Jahren erbaut · Ulrike Hassler-Schobbert † · Weißer Hirsch/ Oberloschwitz: Markus Woschni – Der Schrauber von Schöneichen · Bühlau: Der Taubenberg · Weißig Der Wasserballer Jens Einert · Laubegast 125 Jahre Werft


Artikel aus der Print-Ausgabe

  • Editorial Mai 2023

    Es war eine jener Sitzungen, wo allen Anwesenden bewusst war, dass die hier gefällte Entscheidung große Auswirkungen hat. Jeder Redebeitrag hatte Gewicht und seine Gültigkeit. In der Abwägung der Mehrheit stand das große finanzielle Risiko gegen alle anderen vorgebrachten Fakten: Das Elbhangfest wurde abgesagt.
  • Mitteilungen des Stadtbezirksbeirates Loschwitz Mai

    Beschlüsse der 41. Stadtbezirksbeiratssitzung Kofinanzierung zur Rekonstruktion des Loschwitzer Parks – Zustimmung (Ja: 11, Nein: 0, Enthaltung: 1) Erwerb und Veräußerung von Grundstücken in den Gemarkungen Weißer Hirsch und Altstadt II – einstimmig (Ja: 11, Nein: 0, Enthaltung: 0) Grundlagenermittlung für eine Elbquerung im Dresdner Osten – Zustimmung mit Ergänzung (Ja: 6, Nein: 3, Enthaltung: 2) Förderprojekt »Freiluftkino auf ...
  • Mitteilungen des Stadtbezirksbeirates Blasewitz Mai

    Die 42. Sitzung des Stadtbezirksbeirates Blasewitz beginnt am 31. Mai 2023, 17.30 Uhr. Tagungsort ist der Ratssaal im Stadt­bezirksamt Blasewitz, Naumannstraße 5, 01309 Dresden. Im Ratsinformationssystem unter ratsinfo.dresden.de erhalten Sie weiterführende Sitzungsinformationen.

Zusätzliche Artikel online


Der Elbhang-Kurier Mai 2023

Stückpreis: 3,00 EUR
(inkl. 7,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Ausgabe Mai 2023

  • Mitgliederversammlung des Elbhangfestvereins sagt das Fest für 2023 aus wirtschaftlichen Gründen ab
  • Ansegeln am 1. Mai: Wachwitzer Segelclub startet in die Saison
  • Der Elbe-Wasserqualität auf den Grund gegangen
  • Der kulinarische Elbhang: Wein auf dem Wasser
  • Die große Zeit der Elbe-Badeanstalten
  • Der »wasserball-verrückte« Jens Einert aus Dresden-Weißig
  • Schönes Detail Nr. 40: Wassertiere kennen keine Verbotsschilder
  • Einladung zum Tag der offenen Tür: Kläranlage Dresden-Kaditz
  • Dampfer EINHEIT – vor 150 Jahren in Blasewitz als GERMANIA erbaut – endet als Gaststätte »Zum Gondelhafen«
  • Kur- und Fremdenblatt Weißer Hirsch – Oberloschwitz: Markus Woschni – Loschwitzer Architekt und Wassersportler – Der Schrauber von Schöneichen
  • Robert Gustav Gnaucks Zyklus »Elbelieder«
  • Cartoon: Ein Alptraum: Der Elbfall bei Wachloschhausen
  • 100 Jahre Verein Kanusport Dresden – ältester seiner Art in Dresden: »Sport freu« schallt’s übers Wasser
  • Konzept für Wassersportstätten in Blasewitz
  • 125 Jahre Werft Laubegast
  • Michael Hillmann leistet Lebenshilfe (nicht nur) auf dem Wasser
  • 15. Pillnitzer Gartenwochenende am 20./21. Mai
  • Mitteilungen des Stadtbezirksbeirates Loschwitz
  • Mitteilungen des Stadtbezirksbeirates Blasewitz7
  • Nachruf für Ulrike Hassler-Schobbert: Sie bereitete der Kunst im Leonhardi-Museum eine Bühne
  • Naturfarbenwerkstatt erinnert an die Bücherverbrennung vor 90 Jahren in Niederpoyritz
  • Kultur-Termine
  • Zwischen Bühlau und Quohren – Der Taubenberg
  • Poetische Elbhang-Lichtspiele – Beatrice Falck stellt in der Bethlehemkirche in Tolkewitz aus
  • Leserpost

Dresdner Elbhang-Cartoons von Holger Friebel

Stückpreis: 25,00 EUR
(inkl. 7,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Buch Dresdner Elbhang-Cartoons

Auf einmal sind es schon mehr als zehn Jahre, dass in jeder Ausgabe dieser Zeitschrift Zeichnungen erscheinen – die »Elbhang-Cartoons«. Eine Auswahl wurde nun in der Corona-Zwangspause zu einem Buch zusammengestellt. Allesamt klassische Handzeichnungen auf Papier, widmen sich die meist mit Pinsel und Tusche über Bleistift ausgeführten Arbeiten vor allem der sächsischen Heimat des Zeichners – Dresden und dem Dresdner Elbhang.
Angeregt durch den Alltag entstand eine fantasievolle, detailreiche Bildwelt voll hintergründigem Humor, die jedoch auch ernste Themen anspricht.
Das Titelmotiv dieses Buches wurde passend zum Werbeslogan des Elbhang-Kuriers »Die Weinbergschnecke unter den rasenden Reportern« ausgewählt. Und wer sich den Umschlag genau anschaut, wird viele Bildergeschichten aus der neuen Serie »Schnecks Abenteuer« erkennen.
Wie so ein kleines Kunstwerk entsteht, erklärt der Zeichner selbst auf Seite 62. Im Buch sind die Arbeiten nicht nur in Schwarz-Weiß, wie im Elbhang-Kurier, sondern in Originalfarbigkeit abgebildet. Dafür wurden die Cartoons jedoch nicht chronologisch sortiert, sondern nach im Alltag der Jahre wiederkehrenden Themen geordnet. – Die Hauptkapitel heißen »Hangseitiges«, »Poly-Tick«, »Baumisches«, »Hang zum Fest« und »Im Datenrausch« .
Darin finden Sie Themen wie »Fernsicht« – Fernsehturm Wachwitz, »Elbe-Hotel Demnitz«, »Die Radler kommen!?«. Auch hier am Hang ist »Jeden Winter Weltcup«, gibt es »Proteste und andere Beschwerden« – »Von Trump bis Corona«. Das »Dresdner Sächsisch« wird genauso beleuchtet wie diverse »Hang-Interna« und das »Vereint leben!«
»Aus den Hang-Gärten« melden sich »Trees For Future« zu Wort. »Von Wein- und Menschentrauben« und vom Elbhangfest wird erzählt. Der Betrachter kann »Wischkästel-Fixierer« sowie »Kuriere unter sich« kennenlernen. Das Buch im Format 21,5 x 30,2 cm mit Hardcover hat einen Anhang mit einem Verzeichnis der Zeichnungen und einer Vita.

  • Dresdner Elbhang-Cartoons von Holger Friebel
  • Originelles aus über zehn Jahren Elbhang-Kurier mit bisher unveröffentlichten Zeichnungen
  • mit 105 Abbildungen
  • Format 21,5 x 30,2 cm, Hardcover, 80 Seiten
  • Elbhang-Kurier-Verlag, Preis 25 EUR
  • ISBN 978-3-936240-37-5

Veröffentlicht unter Der Elbhang-Kurier, Elbhang-Kurier-Ausgaben