Blog-Archive

Vorplanung zur Bautzner Landstraße/Ullersdorfer Platz

Aufruf an die Anwohner zur Stellungnahme Liebe Anwohner, unter der Bezeichnung V2209/23 laufen zur Zeit Vorplanungen im Bereich der Rossendorfer Straße (Taubenberg) und am Bauernbusch. Die dazu vorhandenen Unterlagen sind so detailreich und groß, dass in Ihnen empfehle bei Interesse

Veröffentlicht unter Allgemein, Zusätzliche Artikel online

Veranstaltungsorte zum Tag des offenen Denkmals am 10. September im Dresdner Osten

Gedenkstätte Bautzner Straße 10 bis 18 Uhr Guten Tag! Sie sind verhaftet! Ein begehbares Hörspiel. Schloss Albrechtsberg 10/11/12/13/14/15 Uhr Baustellenführungen Römisches Bad Lingnerschloss 10 – 18 Uhr geöffnet Herr Lingner begrüßt seine Gäste, Infostände zur Vereinsarbeit Parkhotel Weißer Hirsch 11

Veröffentlicht unter Allgemein, Kulturmeldungen, Zusätzliche Artikel online

Luise von Toscana besuchte auch die Luboldtstraße auf dem Weißen Hirsch

Wenn von der skandalumwitterten Gemahlin des späteren sächsischen Königs (Friedrich August III./1865-1932) die Rede ist – sie hätte angesichts der gemeinsamen sieben Kinder und ihres langen Lebens (1870-1947) unsere letzte herkömmliche „Landesmutter“ sein können – fallen uns in der Regel die Lokalitäten „Luisenhof“ oder „Café Toscana“ ein, doch an der Luboldtstraße 18 auf dem Weißen Hirsch gab es auch eine „Wirkungsstätte“, der sich die eingewanderte Kronprinzessin gewidmet hat:

Veröffentlicht unter Allgemein, Zusätzliche Artikel online

Restaurant »Heiderand« in Bühlau wurde »vergoldet«

Als ich kürzlich am Ullerdorfer Patz in Bühlau umstieg, befestigte Kunstschmied Wolfram Ehnert („Gestaltetes Metall“) gerade ein goldenes Kastanienblatt und den Schriftzug „Heiderand“ an der Fassade des im Jahre 1905 entstandenen Hauses.

Veröffentlicht unter Allgemein, Zusätzliche Artikel online

Elbhang-Kurier September 2023

*** Wander-Lust *** *** Elbhangfest 2024: Klein, aber eintrittsfrei! *** Unterwegs mit »Wander-Krauses« · Loschwitz: Wanderung zu Theodor Körner· Naturführer Frank Siegert · Bühlau: Richard Bretschneider wanderte alkohol- und tabakfrei · Pillnitz: Auf dem »BilderFluss« Wolfgang Kühnes · Weißer Hirsch/OL: Wandertraditionen · Christoph Laschs

Veröffentlicht unter Allgemein, Elbhang-Kurier-Ausgaben

Bürgervereinigung »IPO stoppen« ruft zu Einwendungen auf

B-Plan-Entwurf für Industriepark Oberelbe liegt bis 27. September aus Zuletzt berichtete die BV vom Geschehen um den Industriepark Oberelbe in der Januarausgabe des Elbhang-Kuriers. Jetzt geht die Planung in die entscheidende Phase, der Bebauungsplan wird ab 21. 8. ausgelegt zur

Veröffentlicht unter Allgemein, Zusätzliche Artikel online

Kunstmeile in Laubegast am 2. und 3. September

6. Kunstmeile Laubegast

Samstag 2. September und Sontag, 3. September 2023, 11 bis 18 Uhr

Veröffentlicht unter Allgemein, Zusätzliche Artikel online

Weg 1 »Pillnitz-Schönfelder Hochland«

Mit dem Bus Linie 63 fahren wir vom Schillerplatz aus über die 1891-1893 erbaute Stahlhängebrücke, das „Blaue Wunder“, über die Elbe, nach Pillnitz unserem Ausgangspunkt des ersten Weges durch Sächsische Lande. Die Brücke erhielt Ihren Namen durch den Volksmund wegen ihres blauen Anstrichs.

Getagged mit:
Veröffentlicht unter Allgemein, Wandervorschlag, Zusätzliche Artikel online

Editorial September 2023

Der Beitrag über »alkohol- und tabakfreies Wandern« (S. 9) brachte uns auf die Idee zu diesem Themenheft. Wir begannen mit der »Suche nach der blauen Blume« (S. 4) und wurden vielfach fündig. Mit Anne und Gunter Krause liefen wir zum

Veröffentlicht unter Allgemein, Artikel aus der Print-Ausgabe

Rede von Dr. Matthias Lugenheim zum Jubiläum »300 Jahre Grundsteinlegung« der Weinbergkirche Pillnitz

Verehrte Festversammlung, meine sehr geehrten Damen und Herren,
es gehört nicht zu den Alltäglichkeiten, in einem Haus, dass einem doch großzügig im Ehrenamt anvertraut ist, die dreihundertjährige Wiederkehr der Grundsteinlegung zu begehen. Und noch dazu in einem so festlichen, einem so heiteren, einem so außergewöhnlichen, einem so geschichtsvollen, einem so weit in die Landschaft hinaus wirkenden, ja, einem so Zeichen setzenden Haus.

Veröffentlicht unter Allgemein, Zusätzliche Artikel online

Rede von Matz Griebel zur Namensgebung F.-W.-Pohle-Gasse

Guten Tag, liebe sonntägliche Gemeinde,
und ein besonderes Willkommen Herrn Wolfgang Pohle aus Freital, dem Urenkel des mit der heutigen Namensgebung zu ehrenden.
In den Loschwitzer nach Personen benannten Straßen- und Wegebezeichnungen dokumentiert sich unsere reiche Ortsgeschichte.
Heute kommt zu den hier nur genannten Calberla-, Schiller-, Friedrich-Weck-, Ullrich- und Steglichstraße, zu Körnerplatz und Körnerweg auch die Friedrich-Wilhelm-Pohle-Gasse an seiner Wirkungsstätte, der Loschwitzer Kirche und unweit seiner damaligen Wohnung im alten Schulhaus – der heutigen Kirchenverwaltung – in der Pillnitzer Landstraße 8.

Veröffentlicht unter Allgemein, Zusätzliche Artikel online

DVB informiert über Verkehrsumstellung wegen Straßenbau

Seit Donnerstag, dem 22.06.2023, 04:00 Uhr wird der Straßenbahnverkehr im Dresdner Osten baubedingt neu geordnet. An diesem Tag begannen die Arbeiten für den 2. Bauabschnitt auf der Blasewitzer und Loschwitzer Straße.

Getagged mit: ,
Veröffentlicht unter Allgemein, Der Elbhang-Kurier, Zusätzliche Artikel online

Mitteilungen des Stadt­bezirksbeirates Loschwitz Juli

Beschlüsse der 43. Stadtbezirksbeiratssitzung:
– Satzung der Landeshauptstadt Dresden über die Begrünungvon Gebäuden und Freiflächen – Zustimmung mit Ergänzungen (Ja: 9, Nein: 1, Enthaltung: 2)

Veröffentlicht unter Allgemein, Artikel aus der Print-Ausgabe

Editorial Juni 2023

Märchen werden erzählt wie auf dem Titelbild den Gebrüdern Grimm, oder vorgelesen. Wie schön, jemandem zuzuhören! – Etwas ganz Typisches sind die wundervollen Schlusssätze: »Und der das zuletzt erzählt hat, dem ist der Mund noch warm.« – Oder »Mein Märchen ist aus, dort läuft eine Maus, wer sie fängt, darf sich eine große Pelzkappe daraus machen.«

Getagged mit:
Veröffentlicht unter Allgemein, Artikel aus der Print-Ausgabe

Infotafeln stehen – Geländer im Keppgrund sollen am 8. Juli gestrichen werden

Die Bürgerinitiative »Rettet den Keppgrund« setzt ihre Aktivitäten fort: An beiden Enden des Wanderweges wurden von Gunter Winkler/Ortsverein Loschwitz-Wachwitz bereits am 18. April dieses Jahres stabile Informationstafeln angebracht, die das Projekt der Wiedereröffnung beschreiben.

Veröffentlicht unter Allgemein, BI »Rettet den Keppgrund«, Zusätzliche Artikel online

Speed-Dating im Plenarsaal – Ehrenamt ganz persönlich

Sich in die Augen zu schauen und persönliche Kontakte zu knüpfen war in der Corona-Zeit ins Hintertreffen geraten. Jetzt ist es wieder möglich und angesichts der vielfältigen Herausforderungen unserer Zeit wichtiger denn je.

Veröffentlicht unter Allgemein, Artikel aus der Print-Ausgabe

Baugenehmigung für Weiterentwicklung des Chinesischen Pavillons ist erteilt

Am 05.05.2023 ging im Chinesischen Pavillon die hervorragende Nachricht ein, dass die Landeshauptstadt Dresden, vertreten durch das Bauaufsichtsamt, die Baugenehmigung für die Nutzungsänderung des Chinesischen Pavillons in ein Kultur- und Nachbarschaftszentrum mit Veranstaltungsraum für max. 100 Gäste sowie 80 Außenplätzen ausstellte.

Getagged mit:
Veröffentlicht unter Allgemein, Zusätzliche Artikel online

Mitteilungen des Stadtbezirksbeirates Loschwitz Juni

Beschlüsse der 42. Stadtbezirksbeiratssitzung Fortschreibung Fachplan Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflege für das Schuljahr 2023/2024 – einstimmig Schließung der städtischen Kindertageseinrichtung Luboldtstraße 18 in 01324 Dresden – einstimmig Öffentlichkeitsarbeit Schillerhäuschen-Saison 2023 – einstimmig Finanzierung des Beteiligungsprozesses zum Masterplan Grün in Loschwitz –

Veröffentlicht unter Allgemein, Artikel aus der Print-Ausgabe

Foto vom Osterfest in der St.-Michaels-Kirche Bühlau

Veröffentlicht unter Allgemein, Zusätzliche Artikel online

Aus der Mitgliederversammlung des Ortsvereins Loschwitz-Wachwitz e.V. am 12. April 2023

Der Ortsverein Loschwitz-Wachwitz e. V. beschäftigt sich mit vielen Themen, organisiert Ausstellungen und Veranstaltungen, veröffentlicht Publikationen, setzt sich jedes Jahr wieder für die Falkenbeobachtung im Schlauchturm der Alten Feuerwache ein, erarbeitet ein Werkverzeichnis August Kotzsch, betreibt ein Archiv und engagiert sich, verschiedene Probleme zu lösen.

Veröffentlicht unter Allgemein, Zusätzliche Artikel online