Blog-Archive

Editorial Dezember 2016

Schon seit Anfang des Jahres war für uns, angeregt durch eine Ausstellung des Stadtmuseums, das 2016er EHK-Weihnachtsthema »Licht« gesetzt. Licht hat viele Facetten, die besonders in der Weihnachtszeit Emotionen wecken – die Sachsen sagen »lichtl’n« dazu.

Getagged mit: ,
Veröffentlicht unter Artikel aus der Print-Ausgabe, Der Elbhang-Kurier

Editorial November 2016

Das Blaue Wunder zeigt sich erneut als eine unerschöpfliche Kulisse. Der legendäre Photograph Richard Peter, dem die Elbhang-Photo-Galerie 2017 ihren Kalender widmet (S. 9), beobachtete hier einst »zwei Damen mit Hündchen« (unser Titel).
»Streicheleinheiten« sind auch wichtig für »Unser schönes Blasewitz«; auf den neugegründeten Verein »Kulturerbe Blasewitz« warten viele Aufgaben (S. 3).

Getagged mit:
Veröffentlicht unter Allgemein, Artikel aus der Print-Ausgabe, Der Elbhang-Kurier

Editorial Oktober 2016

Nachdem wir uns zum Elbhangfest mit Pfarrerin Ulrike Birkner-Kettenacker unterhielten und sie in der letzten Elbhang-Kurier-Ausgabe verabschiedet wurde, stellen wir nun schon wieder einen Pfarrer, den Loschwitzer Markus Deckert, ausführlich vor. Dennoch sind wir kein Gemeindeblatt und wollen es auch nicht werden.

Getagged mit:
Veröffentlicht unter Artikel aus der Print-Ausgabe, Der Elbhang-Kurier

Editorial September 2016

Der Wachwitzer Fernsehturm tritt mit beflügelnden Visionen ins Bewusstsein. Von dort oben kann man auch die Elbhang-Vielfalt ahnen, die sich in diesem Septemberheft widerspiegelt.

Getagged mit:
Veröffentlicht unter Artikel aus der Print-Ausgabe, Der Elbhang-Kurier

Editorial August 2016

Schleichverkehr, Raser, fehlende Parkplätze – sind Probleme, mit denen alle Elbhang-Stadtteile mehr oder weniger zu kämpfen haben. Am Dorfplatz in Loschwitz wurden kleine Veränderungen an der Verkehrsführung und der Beschilderung wirksam – die Wirkung ist bescheiden (Seite 5). Am Steinberg in Wachwitz bitten Anwohner darum, langsamer zu fahren (siehe Titel). Der Schleichverkehr über den ehemaligen Königlichen Wachwitzer Weinberg (Seite 3) führt auch hier lang.

Getagged mit: , , ,
Veröffentlicht unter Allgemein, Artikel aus der Print-Ausgabe

Editorial Mai 2016

Sicher wird manche Leser das Thema Polizei sehr verwundern. Die Redakteure dieser Zeitschrift sahen bisher keine Veranlassung, dieses brisante Thema aufzugreifen. Aber die zunehmenden Einbrüche am Elbhang veranlassten uns, nachzufragen.

Getagged mit:
Veröffentlicht unter Artikel aus der Print-Ausgabe, Der Elbhang-Kurier

Editorial April 2016

Über das derzeit vielgescholtene Sachsen (»Der Schandfleck«, Hamburger Morgenpost) war in einem Interview mit dem Loschwitzer Prof. Gerhard Fettweis (ZEIT-Beilage »Innovatives Sachsen«) die mir bisher nicht bekannte Definition zu lesen, »dass Sachsen ein protestantisch geprägtes Land mit einem katholischen Königshaus ist.

Getagged mit: , ,
Veröffentlicht unter Allgemein, Artikel aus der Print-Ausgabe, Der Elbhang-Kurier

Editorial März 2016

Der Pillnitzer »Jubilar« unserer Februar-Ausgabe, Dr. Igor Jenzen, wurde anlässlich seiner turbulenten Geburtstagsfeier im Volkskunstmuseum auch für seinen unbändigen Auf- und Umbau-Elan an denkmalwürdigen Häusern gelobt. Demnächst erlebt er, quasi fast vor seiner Haustür, ein weiteres »Bau­stellenglück«:

Getagged mit:
Veröffentlicht unter Allgemein, Artikel aus der Print-Ausgabe

Editorial Januar 2016

Ein gesundes neues Jahr wünscht Ihre EHK-Redaktion. Wohl jeder verbindet diese kalendarische Zäsur auch mit guten Vorsätzen. Wir haben uns bemüht, diese Zeitschrift lesefreundlicher und ein klein wenig moderner zu machen:

Getagged mit:
Veröffentlicht unter Artikel aus der Print-Ausgabe, Der Elbhang-Kurier

Editorial Dezember 2015

Mitten in den Vorbereitungen für dieses Weihnachtsheft schockierte auch uns die Nachricht von den Terror-Anschlägen in Paris. Dementsprechend schwer fiel uns und sicher Ihnen Allen die Einstimmung auf eine besinnliche Adventszeit.

Getagged mit:
Veröffentlicht unter Artikel aus der Print-Ausgabe, Der Elbhang-Kurier

Editorial November 2015

Über zehntausend Jahre Loschwitz sind auf dem Titelfoto zu sehen, zählt man das Alter der Gäste zusammen. Das Kaffeetrinken mit „Alten Loschwitzern“ im „Parkhotel Weißer Hirsch“ war nur eine der Veranstaltungen in der Festwoche zum Loschwitz-Jubiläum, die man in Erinnerung behalten wird.

Getagged mit:
Veröffentlicht unter Artikel aus der Print-Ausgabe, Der Elbhang-Kurier

Editorial Oktober 2015

Mit der Präsentation des Loschwitz-Buches ist ein großes Gemeinschaftswerk der Öffentlichkeit übergeben worden. Dessen moderater Verkaufspreis wurde nur mit Hilfe von Sponsoren möglich.

Getagged mit:
Veröffentlicht unter Artikel aus der Print-Ausgabe, Der Elbhang-Kurier

Editorial September 2015

Im Januar 2014 gab es ein erstes Treffen, um das Loschwitz-Jubiläum vorzubereiten. Das zu diesem Anlass geplante Buch war bereits seit vier Jahren in Arbeit.

Getagged mit:
Veröffentlicht unter Artikel aus der Print-Ausgabe, Der Elbhang-Kurier

Editorial August 2015

Der Neubau der Grundschule 2010 an der Winzerstraße war für Loschwitz ein großes Ereignis. Sie wurde angenommen und ist heute fast schon wieder zu klein. Aber die Ausstrahlung auf den Ort und die Beziehungen zu Vereinen blieb gering …

Getagged mit:
Veröffentlicht unter Artikel aus der Print-Ausgabe, Der Elbhang-Kurier

Editorial Juli 2015

„Danke für dieses Elbhangfest, das zu unserer Lebensqualität gehört!“ So ein Satz eines Gastes, mit eigenen Ohren gehört im „Loschwitzer Wohnzimmer“, klingt in den Ohren eines Festorganisators lange nach. Und der Elbhangfestverein möchte diesen Dank gern weitergeben an die Anwohner, die das Fest unterstützen und akzeptieren.

Getagged mit:
Veröffentlicht unter Artikel aus der Print-Ausgabe, Der Elbhang-Kurier

Editorial Juni 2015

Die Aktion zum Loschwitz-Jubiläum, Hausschilder mit den Jahreszahlen auszustatten, verspricht ein Erfolg zu werden. 200 Tafeln für 200 Häuser in der Ortsmitte von Loschwitz wird es geben.

Getagged mit:
Veröffentlicht unter Artikel aus der Print-Ausgabe, Der Elbhang-Kurier

Editorial Mai 2015

Idealismus spielt immer mit, wird ein großes Fest geplant. Der große Traum für eine Feier zum Loschwitz-Jubiläum war die Einbeziehung des Körnerplatzes als Arena. Der Platz, der tagtäglich von tausenden Autos geschunden wird, sollte seine wahre Schönheit und seine große Faszination zeigen dürfen.

Getagged mit:
Veröffentlicht unter Artikel aus der Print-Ausgabe, Der Elbhang-Kurier

Editorial April 2015

Vor einem Jahr, im Januar 2014, schrieben wir erstmals über die unhaltbaren Zustände im „Gustavheim“ Niederpoyritz. Daraufhin beschäftigte sich der Ortsbeirat Loschwitz mit dem Thema, und die Ortsamtsleiterin Sylvia Günther, suchte den Kontakt zur Heimleitung, was sich als sehr schwierig erwies.

Getagged mit:
Veröffentlicht unter Artikel aus der Print-Ausgabe, Der Elbhang-Kurier

Editorial März 2015

Der nächste „Frauentag“ kommt gewiss – das könnte man unserem Titelfoto entnehmen.

Getagged mit:
Veröffentlicht unter Artikel aus der Print-Ausgabe, Der Elbhang-Kurier

Editorial Februar 2015

Im Umgang mit Fremden und deren Sprachen haben offenbar viele Dresdner und ihre Nachbarn aus dem Speckgürtel der Stadt größere Probleme, die sie nun in martialisch anmu­tenden Schwarz-Rot-Gold vereinnehmenden „Spaziergängen“ glauben ausleben zu müssen.

Getagged mit: , , ,
Veröffentlicht unter Artikel aus der Print-Ausgabe, Der Elbhang-Kurier