Blog-Archive

Fotos von Ehrenmalen des Ersten Weltkrieges

Photographien von Ehrenmalen des Ersten Weltkrieges in Striesen, ehemals in Blasewitz, in Wachwitz und am Weißen Hirsch

Getagged mit: , , , ,
Veröffentlicht unter Der Elbhang-Kurier, Zusätzliche Artikel online

Ein Sechzehnjähriger zieht freiwillig in den Ersten Weltkrieg

Gerd Grießbach beschreibt anhand hinterlassener Briefe das Kriegsschicksal seines Großonkels Reinhold Wildenhayn (1898 – 1980), der mit dem Leben davon kam und später in Loschwitz lebte.

Getagged mit: , , , , ,
Veröffentlicht unter Allgemein, Artikel aus der Print-Ausgabe

Veit Hofmann erinnert sich seines Künstlerhaus-Nachbarn Hans Jüchser (1894–1977)

Der Maler Hans Jüchser hatte auf viele junge Künstler eine positive Vorbildwirkung. Dieser leidenschaftliche Prophet der Kunst hat uns vorgelebt, auf welche Art es möglich ist, die schwierigen Lebensumstände der Zeit zu meistern und sich dabei seine imaginäre Freiheit zu bewahren.

Getagged mit: , , , ,
Veröffentlicht unter Bildende Kunst, Der Elbhang-Kurier, Kunst und Kultur, Zusätzliche Artikel online

Fendlers Feinkost – jetzt im Buchladen!

„Feinkost Fendler” und die damit verbundene Loschwitz-Blasewitzer (Vor-)Geschichte ist immer wieder im Elbhang-Kurier aufgetaucht (u. a. EHK 12/2003, 12/2007).

Getagged mit: , , ,
Veröffentlicht unter Zusätzliche Artikel online

Villa Marie – zum Zweiten

Erinnerungen eines malenden Bewohners

Getagged mit: , , , ,
Veröffentlicht unter Zusätzliche Artikel online

Leserpost: Gruß eines „letzten noch lebenden Blasewitzer Gymnasiasten“

Abitur 1937. Als letzter noch lebender Gymnasiast, der 9 Jahre lang Latein auf den Bänken des Realgymnasiums Blasewitz gedrückt hat, gratuliere ich meiner alten Schule zu ihrem 100. Geburtstag und wünsche ihr im neuen Haus – mit, für mich, neuem Namen – alles Gute für die Zukunft.

Getagged mit: , , ,
Veröffentlicht unter Zusätzliche Artikel online

„Denn was man nicht im Kopf hat, muss man im Munzinger haben”

Erinnerung an ein berühmtes Dresdner Archiv

Getagged mit: , , , , ,
Veröffentlicht unter Artikel aus der Print-Ausgabe

Ein „zweites Kotzschbuch“ erscheint im Elbhang-Kurier-Verlag

Liebenswertes Dokument eines Lehrerlebens: Erinnerungen von Otto Kotzsch

Getagged mit: , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Artikel aus der Print-Ausgabe, Der Elbhang-Kurier
»Corona-Abo« für sechs Monate

Einige Vertriebsstellen des Elbhang-Kuriers haben bereits geschlossen. Ob der Elbhang-Kurier auch weiterhin in Bäckereien, Lebensmittelläden, Tankstellen oder Apotheken verkauft werden kann, ist derzeit unklar.

Unser Angebot: Beziehen Sie den Elbhang-Kurier für nur sechs Monate im Abonnement – zum Preis von 12,– Euro.

Rufen Sie uns an:
Telefon 0351 268 52 68.

Foto der Woche

Blick auf die Baustelle der neuen Vinothek für Weingut Zimmerling: Das Erdgeschoss steht. Foto: Andreas Weise

Alle Fotos der Woche

Warenkorb


Keine Artikel im Warenkorb