Blog-Archive

Kulturmeldungen Juni 2013

Ergänzende Kulturmeldungen zur Print-Ausgabe

Getagged mit: ,
Veröffentlicht unter Bildende Kunst, Kulturmeldungen, Kunst und Kultur, Zusätzliche Artikel online

Das Blaue Einhorn rüstet zum Abschiedsjahr

Einhorn adé oder „Ende auf Raten”

Getagged mit: , , ,
Veröffentlicht unter Zusätzliche Artikel online

Wanitschke-Brunnenfest in Görlitz

Die letzte von Bildhauer Vinzenz Wanitschke (gestorben im März 2012) gestaltete Brunnenplastik „Die Tanzende“ wurde im Beisein seiner Witwe am 21. September in Görlitz im Rahmen eines Brunnenfestes eingeweiht.

Getagged mit: , , , , ,
Veröffentlicht unter Zusätzliche Artikel online

Und Welt und Traum / Dem großen Cranach gewidmet

Zum 70. Geburtstag des Malers, Grafikers und Objektkünstlers Reinhold Herrmann

Getagged mit: , , ,
Veröffentlicht unter Zusätzliche Artikel online

Weitere Bilder vom Garten- und Taubenhaus Goetheallee

An der Goetheallee wurde ein historisches Gartenhaus vorbildlich restauriert.

Getagged mit: , , , , ,
Veröffentlicht unter Zusätzliche Artikel online

Beginn der Rekonstruktion des „Belvedere“ und Ausbau der Weine im eigenen Keller

Im Oktober des Jahres 2000 traf ich mich erstmalig mit Winzer Lutz Müller, nachdem seit 130 Jahren wieder Trauben der Sorte Riesling am Elbhang vor Schloss Albrechtsberg geerntet worden waren. Heute sind Lutz Müller und seine Partnerin Susan (s. Foto) stolze Eltern von Emma (4) und Fritz (1). Hund Diesel tollt fröhlich mit ihnen durch’s Gefilde.

Getagged mit: , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Artikel aus der Print-Ausgabe

Das Dresdner Lüttichau-Grabmahl wurde restauriert

Seit dem 20. Juli befindet sich auf dem Trinitatisfriedhof das Grab der Ida von Lüttichau (1798 – 1856) und weiterer Familienmitglieder dank privater und behördlicher Initiativen wieder in einem ansehbaren Zustand. Im Rahmen einer kleinen, musikalisch begleiteten Feier, an der auch Mondrian W. Graf von Lüttichau teilnahm, wurde die restaurierte Grabstätte „dem Friedhof zurückgegeben“. Lüttichau-Spuren gehören nicht nur zur Dresdner Kulturgeschichte, sondern auch zur Hosterwitzer Regionalgeschichte.

Getagged mit: , , , ,
Veröffentlicht unter Zusätzliche Artikel online

Plastik „Die Aufsteigende“ von Gerd Jaeger (zum 85. Geburtstag)

1984 geschaffen, stand die bronzene „Aufsteigende“ von Gerd Jaeger seit 1987 in einem Innenhof des Hotels „Bellevue“

Getagged mit: , , ,
Veröffentlicht unter Zusätzliche Artikel online

Liedermacherei am Elbhang – früher und heute

Die Liedermacherei hat in unserer Gegend zwischen Meißen und der Sächsischen Schweiz eine lange Tradition.

Getagged mit: , , , , ,
Veröffentlicht unter Elbhangfest, Musik, Zusätzliche Artikel online

Hochwasserbild der Malerin Libuscha Bambula

Die Malerin Libuscha Bambula, jetzt in Hellerau zu Hause, zeigte bis zum 4. August in der Sommerausstellung der Galerie am Blauen Wunder (Körnerplatz) jüngste Arbeiten.

Getagged mit: , , , , ,
Veröffentlicht unter Bildende Kunst, Zusätzliche Artikel online

Bernd Fenk wurde 70

Geburtstags-Laudatio zum 14. Juli 2012

Getagged mit: , , , , ,
Veröffentlicht unter Bildende Kunst, Zusätzliche Artikel online

Das Weibliche zog uns zum Hang

An erster Stelle soll ein Dank stehen: An das ehrenamtliche Organisationsteam, an alle das Fest unterstützenden Anwohner, Sponsoren, Mitwirkende und an alle zahlenden Besucher.

Getagged mit: , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Artikel aus der Print-Ausgabe, Elbhangfest

„Das ewig Weibliche zieht uns zum Hang“ … auch die Malerin Martina Rossa!

In leichter Abwandlung des diesjährigen Elbhangfestmottos könnte man schon sagen, dass es auch neue Künstlerinnen immer wieder an den Hang zieht. Im konkreten Fall von Martina Rossa geschah dies allerdings schon vor zwei Jahren, also 2010. Und obwohl sie zu dieser Zeit noch erfolgreich in der „idyllischen“ Schweiz arbeitete, zog es die gebürtige Leipzigerin mit Macht wieder nach Sachsen zurück.

Getagged mit: , , , ,
Veröffentlicht unter Artikel aus der Print-Ausgabe, Bildende Kunst, Porträt

Gedenkrede Christiane Just

Liebe Freunde, Verwandte und Kollegen von Christiane Just, lieber Andreas, lieber Roderick Just, liebe Dr. Siglind Just und Dr. Manfred Just, liebe Anette Röder!

Getagged mit: , , ,
Veröffentlicht unter Zusätzliche Artikel online

Liebe im Leben und in der Kunst – Nur die Liebe zählt

Zum Tode der Loschwitzer Textilkünstlerin Gertraude Seidel

Getagged mit: , , , ,
Veröffentlicht unter Allgemein, Zusätzliche Artikel online

„Blick von Blasewitz über die Elbe nach Loschwitz mit Kirche und Fährhaus“

Gemälde von G. H. Crola

Getagged mit: , , ,
Veröffentlicht unter Zusätzliche Artikel online

Helmut Wagner: Laubegaster Hochwasser-Impression 2002

Helmut Wagner: Laubegaster Hochwasser-Impression 2002

Getagged mit: , ,
Veröffentlicht unter Zusätzliche Artikel online

Emil Scaria

Emil Scaria war zu seiner Zeit einer der großartigsten europäischen Opernbässe. Er wurde 1838 in Graz geboren und starb vor 125 Jahren am 22. Juli 1886 in Blasewitz.

Getagged mit: , , , , ,
Veröffentlicht unter Zusätzliche Artikel online

100 Jahre Krematorium und Urnenhain Tolkewitz

Kulturhistorisches Kolloquium: „Unter den Flügeln des Phönix“

Getagged mit: , , , ,
Veröffentlicht unter Kulturmeldungen, Kunst und Kultur, Zusätzliche Artikel online

Künstlerplakat – Das Fahrrad in der Kunst

Erste Höhenluft-Radfahr-Bahn

Getagged mit: , , ,
Veröffentlicht unter Zusätzliche Artikel online