Blog-Archive

Einladung: Sommerfest auf dem Johannisfriedhof am 31. August

Der Freundeskreis Trinitatis- und Johannisfriedhof lädt herzlich zum diesjährigen Sommerfest ein. Dies ist nun schon zu einer kleinen Tradition geworden und wir konnten in den vergangenen Jahren zahlreiche Besucher begrüßen und sie mit dem ehrenamtlichen Engagement unseres Kreises bekannt machen. Neben speziellen Friedhofsführungen an diesem Tag steht immer ein ausgewähltes Thema im Mittelpunkt der Veranstaltung.

Getagged mit: , , ,
Veröffentlicht unter Der Elbhang-Kurier, Zusätzliche Artikel online

»Wahlkampf« auch im Kirchgemeindehaus Striesen

Einladung der evangelisch-lutherischen Kirchgemeinde Dresden-Blasewitz (Striesen-Blasewitz-Tolkewitz) am 21. August

Getagged mit: , , , , ,
Veröffentlicht unter Der Elbhang-Kurier, Zusätzliche Artikel online

Einladung zum Frühjahrsempfang des Freundeskreises Trinitatis- und Johannisfriedhof am 21. April

Nun schon zum vierten Mal laden wir unsere Förderer und Freunde zum Frühjahrsempfang ein. Wir unterstützen mit unserem ehrenamtlichen Engagement das Ärar des Elias-, Trinitatis- und Johannisfriedhofs, indem wir spezielle Führungen über diese beiden schönen und geschichtsträchtigen Dresdner Bestattungsorte anbieten.

Getagged mit: , , , ,
Veröffentlicht unter Allgemein, Zusätzliche Artikel online

Hugo- Jüngst-Grab wiederhergestellt

Auf dem Tolkewitzer Johannisfriedhof wurde das Grab des seinerzeit berühmten Komponisten und Chordirigenten Hugo Richard Jüngst (1853 – 1923) restauriert – weitgehend durch Spenden finanziert.

Getagged mit: , , , , ,
Veröffentlicht unter Der Elbhang-Kurier, Zusätzliche Artikel online

Zwei restaurierte Jahn-Orgeln im Elbhang-Umfeld

Nach mehrmonatiger Restaurierung durch die sächsische Orgelbauwerkstatt Ekkehart Groß ist die 1911 errichtete Jahn-Jehmlich-Orgel in der Feierhalle des Krematoriums Tolkewitz jetzt wieder uneingeschränkt spielbar.

Getagged mit: , , , ,
Veröffentlicht unter Der Elbhang-Kurier, Kunst und Kultur, Musik, Zusätzliche Artikel online

Wer rettet das Grab von Hugo Jüngst?

Auf dem Tolkewitzer Johannisfriedhof soll das ansehnliche, aber verfallende Grab des Musikers und Chor- und Liedkomponisten Hugo Richard Jüngst (1853–1923) restauriert werden.

Getagged mit: , , , , ,
Veröffentlicht unter Der Elbhang-Kurier, Kunst und Kultur, Zusätzliche Artikel online

16 Millionen Jahre Elbe – 10 Jahre nach der Flut

Zwei unterschiedliche Ausstellungsprojekte in Dresden – und eine „Unterwasseroper” an der Elbe

Getagged mit: , , , ,
Veröffentlicht unter Bildende Kunst, Zusätzliche Artikel online
»Corona-Abo« für sechs Monate

Einige Vertriebsstellen des Elbhang-Kuriers haben bereits geschlossen. Ob der Elbhang-Kurier auch weiterhin in Bäckereien, Lebensmittelläden, Tankstellen oder Apotheken verkauft werden kann, ist derzeit unklar.

Unser Angebot: Beziehen Sie den Elbhang-Kurier für nur sechs Monate im Abonnement – zum Preis von 12,– Euro.

Rufen Sie uns an:
Telefon 0351 268 52 68.

Aufruf – Senden sie uns Ihre Erlebnisse während der Corona-Krise!

Wir präsentieren Ihre Erlebnisse hier, auf unserer Internetseite! Schreiben Sie uns an: leserpost@elbhang-kurier.de

Foto der Woche

Frostiger Morgen an der Saloppe, Ende März 2020. Foto: pixelfis.ch

Alle Fotos der Woche

Warenkorb


Keine Artikel im Warenkorb