Buch Dresden 1951 – 2006

Leserbrief zur Auszeichnung von Susanne und Volker Berthold mit dem Sächsischen Verdienstorden

Mit Freude konnte ich auch in Ihrer Zeitschrift die Bilder von Susanne und Volker Berthold und Ihre Gratulation zur Verleihung des Verdienstordens Ihres Landes finden.

Noch erinnerungsdeutlich sehe ich Susanne Berthold – vor 20 Jahren – vorne auf dem Polizeiwagen stehen; ich konnte ihr ein paar Blumen zuwerfen.

Auch freue ich mich, dass Sie immer wieder in Ihren Schriften die ungemein instruktiven und schönen Elbhangzeichnungen von Herrn Kollegen Volker Berthold benutzen und einsetzen.

Volker Berthold und seine Frau Susanne waren 1990 verlässliche und unbestrittene Wegweiser bei unserer Suche nach „properen Kolleginnen und Kollegen“ in der damaligen „Noch-DDR“ – schon da konnte ich auch die bereits während der DDR-Zeit begonnenen – mühsamen – , unter großem persönlichen Einsatz durchgeführten Restaurations- und Aufbauleistungen für das inzwischen „im alten Glanz erstrahlende“ Landschloss Pirna-Zuschendorf bewundern.

Der persönliche Einsatz von Bertholds bei der Werkbund-Abschieds-Paketaktion in Hellerau (1990) für kranke russische Soldaten ist unvergessen.

Und nicht zuletzt freue ich mich, dass es Ihnen gelungen ist, das auch von Susanne und Volker Berthold mit ins Leben gerufene Elbhangfest zu einem unverrückbaren Traditionsfest reifen zu lassen und zu festigen. Ihnen und allen Mitstreiterinnen und Mitstreitern weiterhin viel Erfolg…

Prof. Hellmut Kanis – BDA/dwb, Mainz

Getagged mit: , , ,
Veröffentlicht unter Zusätzliche Artikel online