Blog-Archive

Foto der Woche (26. August 2019)

Am 25. August, 14 Uhr begann das »Lustgondeln« auf der Elbe in Pirna. Die österreichische Kaisertochter Maria Josepha und der sächsische Prinz Friedrich August II schipperten in extra aufwändig nachempfundenen Gondeln nach Pillnitz

Getagged mit: , , , ,
Veröffentlicht unter Foto der Woche

Der Loschwitzer Körnerweg – auch ein akademisches Thema

Das George-Bähr-Forum (GBF) der Technischen Universität Dresden veranstaltete am 18. Juni 2015 (siehe Seite 2) ein honorig besetztes Seminar der Fakultät Bauingenieurwissenschaften zum Thema „Historische Uferbauwerke – ihre Bedeutung für den Hochwasserschutz und die Anforderungen an deren Sanierung – veranschaulicht am Uferbauwerk Körnerweg in Dresden-Loschwitz“.

Getagged mit: , , , ,
Veröffentlicht unter Der Elbhang-Kurier, Themen, Zusätzliche Artikel online

Leserbrief zum Körnerweg

Leserbrief von Rolf Leonhardt

Getagged mit: , ,
Veröffentlicht unter Der Elbhang-Kurier, Zusätzliche Artikel online

Fotos von Ehrenmalen des Ersten Weltkrieges

Photographien von Ehrenmalen des Ersten Weltkrieges in Striesen, ehemals in Blasewitz, in Wachwitz und am Weißen Hirsch

Getagged mit: , , , ,
Veröffentlicht unter Der Elbhang-Kurier, Zusätzliche Artikel online

Ein Sechzehnjähriger zieht freiwillig in den Ersten Weltkrieg

Gerd Grießbach beschreibt anhand hinterlassener Briefe das Kriegsschicksal seines Großonkels Reinhold Wildenhayn (1898 – 1980), der mit dem Leben davon kam und später in Loschwitz lebte.

Getagged mit: , , , , ,
Veröffentlicht unter Allgemein, Artikel aus der Print-Ausgabe

Denkmaltag „beleuchtete“ Gaskandelaber

Die Gasbeleuchtung in Blasewitz am Tag des offenen Denkmals 2013 – Entsetzen über Haltung der Stadverwaltung

Getagged mit: , , , , , ,
Veröffentlicht unter Sanierung Blasewitz, Zusätzliche Artikel online

Napoleon vor 200 Jahren – Logistik am Elbhang

Einen ausgezeichneten Beobachtungspunkt fand Napoleon am 26. August 1813 auf dem Areal der heutigen Loschwitzer Villa „Rosenhof“.

Getagged mit: , , ,
Veröffentlicht unter Zusätzliche Artikel online

Loschwitz ist ohne (Theodor) Körner nicht denkbar

Der Dichter und Patriot starb vor 200 Jahren

Getagged mit: , , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Artikel aus der Print-Ausgabe, Porträt

Liedermacherei am Elbhang – früher und heute

Die Liedermacherei hat in unserer Gegend zwischen Meißen und der Sächsischen Schweiz eine lange Tradition.

Getagged mit: , , , , ,
Veröffentlicht unter Elbhangfest, Musik, Zusätzliche Artikel online

Die Olympia-Schach-Uhr tickt auch in Blasewitz

Wenn in letzter Zeit der Chef des Bundeskanzleramtes gelegentlich an seinem Blasewitzer Wohnsitz auftauchte, wurde ihm vis-a-vis signalisiert: nicht nur in Berlin, sondern auch in der Schach-Olympiastadt Dresden (und sogar in der Staatsoperette) „spielt die Musik“ in diesen Tagen.

Getagged mit: , , , , ,
Veröffentlicht unter Artikel aus der Print-Ausgabe

Das „Millionengässel“ am Rande der Dresdner Heide

Erbauliches aus Bühlau – Einst war die Dresdner Heide noch sehr mit den Heide­dörfern verwachsen. Um die vorige Jahrhundertwende bezeugen Postkarten auch eine Zusammengehörigkeit von Wald und Wohnstätten.

Getagged mit: , , , ,
Veröffentlicht unter Artikel aus der Print-Ausgabe

Ein Wäschelabyrinth zum Elbhangfest

Erinnerung an „zünftige“ Waschplauzen

Getagged mit: , , ,
Veröffentlicht unter Elbhangfest, Handwerk, Zusätzliche Artikel online

„Leonhardis Tinten sind die Besten“

Die Entstehungsphase eines Chemie-Unternehmens und die Entwicklung der Tintenfabrik in Loschwitz

Getagged mit: , , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Artikel aus der Print-Ausgabe, Handwerk

Aus der 100-jährigen Geschichte des Blasewitzer Gymnasiums

Die „Manos“ nimmt festlich Abschied: Jubiläum vor dem Auszug

Getagged mit: , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Artikel aus der Print-Ausgabe

Welterbe

Leserpost zum Waldschlösschenblick

Getagged mit: , , ,
Veröffentlicht unter Waldschlösschenbrücke, Zusätzliche Artikel online

Die Loschwitzer Bäckerei Tanner

Wenn die Weihnachtszeit naht, herrscht in den Dresdner Bäckereien Hochbetrieb. Das ist heute nicht anders als vor einhundert Jahren. Nur die „Hausbäckerei“, das private Stollenbacken in einer Bäckerei, wird immer seltener. Eine erste Adresse für gute Stollen und eine „Hausbäckerei“ für Loschwitz war die Bäckerei Tanner auf der Grundstraße (siehe auch Titelbild).

Getagged mit: , , , ,
Veröffentlicht unter Artikel aus der Print-Ausgabe

Aus der Autobiographie des Photographen James Aurig (1857 bis 1835), der in diesem Jahr 150 Jahre geworden wäre (Teil 1)

In Blasewitz entschied sich mein Schicksal – Ausstellungen im BuchHaus Loschwitz und in der Weinhandlung Blasewitz (4. – 31. Dezember) und ein Kalender über James Aurig

Getagged mit: , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Artikel aus der Print-Ausgabe, Bildende Kunst, Kunst und Kultur, Porträt

Emil Hermann Nacke – Sachsens erster Automobilbauer

Neu auf dem Buchmarkt und anregend für Heimat- und Familienforscher

Getagged mit: , , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Artikel aus der Print-Ausgabe

Der Langenauer Weg in Bühlau – ein lebendiges Biogramm

Von den etwa 12 000 Kilometer Straßen in Dresden ist der Langenauer Weg mit einer Länge von 323 Metern einer der unbedeutendsten Verkehrswege der Stadt.

Getagged mit: , , , ,
Veröffentlicht unter Artikel aus der Print-Ausgabe

Ein Mädchentagebuch aus dem Körnerhaus (1851)

„Mein liebes schönes Loschwitz…“

Getagged mit: , , , , ,
Veröffentlicht unter Artikel aus der Print-Ausgabe