Blog-Archive

88. Grundschule: Fördermittel zugesagt, Baubeginn April 2020

Am 24. Oktober 2018 bekam Dresden die Förderzusage für den Bau der künftigen 88. Grundschule am Plantagenweg in Niederpoyritz.

Getagged mit: , , , ,
Veröffentlicht unter Der Elbhang-Kurier, Zusätzliche Artikel online

Wir erinnern …

Wir erinnern und gratulieren Bernhard Zschiesche zum 70. Geburtstag!

Getagged mit: , , ,
Veröffentlicht unter Der Elbhang-Kurier, Zusätzliche Artikel online

Nachruf für Dr. Heinz-Werner Lewerken

Am 9.März 2018 verstarb Dr. Heinz-Werner Lewerken in Haus seiner Familie in Hosterwitz, seinen 72. Geburtstag konnte er am 13. Februar noch mit seiner Frau Sabine, seinen Kindern und Enkeln im vollen Bewusstsein feiern.

Getagged mit: , , , , ,
Veröffentlicht unter Der Elbhang-Kurier, Kunst und Kultur, Zusätzliche Artikel online

Konzert und Lesung mit Aeham Ahmad: „Und die Vögel werden singen“

Am Sonntag, 29. April 2018 wird findet in der Kirche Maria am Wasser ein musikalisch-literarische Abend mit Aeham Ahmad (Syrien, Klavier und Gesang) und Babett Kuschel (Lesung) statt.

Getagged mit: , , , ,
Veröffentlicht unter Kulturmeldungen, Kunst und Kultur, Musik, Zusätzliche Artikel online

Fotos von der Verabschiedung der Hosterwitzer Pfarrerin Ulrike Birkner-Kettenacker

Bewegende Verabschiedung der Pfarrerin

Getagged mit: , ,
Veröffentlicht unter Allgemein, Der Elbhang-Kurier, Zusätzliche Artikel online

Hosterwitzer Kindergarten feiert Geburtstag

Am Donnerstag, 19. Mai 2016, feierten die Kinder, Mitarbeiter/innen, Eltern, Großeltern und Gäste den 65. Geburtstag der Kindertageseinrichtung Van-Gogh-Sraße 15 in Hosterwitz. Bereits Wochen vorher war es ein Anliegen der Erzieherinnen, die Kinder im Rahmen einer Projektarbeit sehr intensiv zubeteiligen.

Getagged mit: , ,
Veröffentlicht unter Der Elbhang-Kurier, Zusätzliche Artikel online

Elbhangfest-Abschluss: Matthias Eisenberg in der Hosterwitzer Kirche »Maria am Wasser«

Matthias Eisenberg

Ungewohnte Klänge – zumindest für die Hosterwitzer Kirche – erwarten die Besucher des Elbhangfest-Abschlusskonzertes am Sonntag, 19 Uhr im eigentlichen Mittelpunkt des diesjährigen Festes »Maria am Wasser«.

Getagged mit: , , , ,
Veröffentlicht unter Allgemein, Der Elbhang-Kurier, Elbhangfest, Kunst und Kultur, Musik, Zusätzliche Artikel online

Loschwitz feiert sich jung

Rundum gelungenes Jubiläumsfest

Getagged mit: , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Artikel aus der Print-Ausgabe, Der Elbhang-Kurier, Elbhangfest, Kunst und Kultur

„Runder Tisch Asyl“

Notizen zum „Runden Tisch Asyl“ im Ortsamt Loschwitz“ am 30. März 2015

Getagged mit: , , , , ,
Veröffentlicht unter Der Elbhang-Kurier, Zusätzliche Artikel online

Nur das Sonntagswetter hatte keinen Humor

Der Freitagabend war so, wie man sich Elbhangfest-Wohlfühlwetter vorstellt, entsprechend strömten die Besucher und floss auch der Wein in Strömen. Ein fantastisches Eröffnungskonzert „La Calisto“, Gartenkonzerte und Bühnenrock gerieten im Überschwang der Töne auch in Konkurrenz.

Getagged mit: , , , , ,
Veröffentlicht unter Artikel aus der Print-Ausgabe, Elbhangfest

„Webers landhaus“

Gedicht von Wulf Kirsten (80)

Getagged mit: , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Zusätzliche Artikel online

Ein kurzes Jahrhundert

Nach nur elf Jahren kam erneut die Flut

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Artikel aus der Print-Ausgabe

„Ich habe Dresden nie verlassen“

Der Sänger René Pape über seinen Sehnsuchtsort Hosterwitz und das Wagner-Programm – zum Elbhangfest wird René Pape gemeinsam mit Tom Pauls in Pillnitz auf die Festbühne gehen und einen „Sächsischen Ring“ interpretieren.

Getagged mit: , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Artikel aus der Print-Ausgabe, Der Elbhang-Kurier, Elbhangfest, Musik, Porträt

Das Dresdner Lüttichau-Grabmahl wurde restauriert

Seit dem 20. Juli befindet sich auf dem Trinitatisfriedhof das Grab der Ida von Lüttichau (1798 – 1856) und weiterer Familienmitglieder dank privater und behördlicher Initiativen wieder in einem ansehbaren Zustand. Im Rahmen einer kleinen, musikalisch begleiteten Feier, an der auch Mondrian W. Graf von Lüttichau teilnahm, wurde die restaurierte Grabstätte „dem Friedhof zurückgegeben“. Lüttichau-Spuren gehören nicht nur zur Dresdner Kulturgeschichte, sondern auch zur Hosterwitzer Regionalgeschichte.

Getagged mit: , , , ,
Veröffentlicht unter Zusätzliche Artikel online

Das Weibliche zog uns zum Hang

An erster Stelle soll ein Dank stehen: An das ehrenamtliche Organisationsteam, an alle das Fest unterstützenden Anwohner, Sponsoren, Mitwirkende und an alle zahlenden Besucher.

Getagged mit: , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Artikel aus der Print-Ausgabe, Elbhangfest

Erinnerung an den Maler Walther Beyermann

Walther Beyermann wurde am 23. April 1886 als Sohn des Glasfabrikanten Gustav Beyermann und seiner Ehefrau Berta geb. Bergner in Haida (Böhmen), dem heutigen Novy Bor, geboren. Die Kindheit verbringt er in Haida. Seine schulische Ausbildung erhält er an der

Getagged mit: , , , , , ,
Veröffentlicht unter Artikel aus der Print-Ausgabe, Bildende Kunst, Kunst und Kultur, Porträt

Marie Wieck in Hosterwitz

Zum 175. Geburtstag der Künstlerin am 17. Januar

Getagged mit: , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Artikel aus der Print-Ausgabe

In memoriam Georg Blume

* 19. Februar 1910 in Berlin † 14. Oktober 2006 in Dresden-Hosterwitz

Getagged mit: , ,
Veröffentlicht unter Artikel aus der Print-Ausgabe

Höhepunkte des 16. Elbhangfestes zum Jubiläum in Hosterwitz

Die Einwohner von Hosterwitz nehmen das Elbhangfest zum Anlass, das 600jährige Bestehen ihres Ortes um und in der Kirche „Maria am Wasser” ganz besonders zu feiern.

Getagged mit: , , , ,
Veröffentlicht unter Artikel aus der Print-Ausgabe, Elbhangfest

Der Kirchenumbau 1704 und seine Behinderung durch den Räuber Lips Tullian

Zum 600. Jahrestag der Ersterwähnung von Hosterwitz – Leserprobe aus dem Manuskript zur Chronik

Getagged mit: , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Artikel aus der Print-Ausgabe