Blog-Archive

Besonderes Projekt in Pillnitz: »1:1 concerts – Staatskapelle direkt«

Im Kunstraum Pillnitz startet am kommenden Wochenende ein ganz besonderes Projekt. Es heißt »1:1 concerts – Staatskapelle direkt«. Die Idee ist inspiriert von der Kunstaktion The Artist is present, welche Marina Abramovic 2010 in New York im MOMA durchführte.

Getagged mit: , , , , ,
Veröffentlicht unter Der Elbhang-Kurier, Kunst und Kultur, Musik, Zusätzliche Artikel online

Wir erinnern…

…an Priscilla Ann Siebert, an Wolfgang und Friedrun Kuhle, Peter Küchler, Matthias Drude, Heide Siegemund und Christian Kirsten

Getagged mit: , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Der Elbhang-Kurier, Kunst und Kultur, Zusätzliche Artikel online

Bundesverdienstkreuz am niedersächsischen Elbestrand – und eigentlich doch am Elbhang

Am 14. März wurde dem in Loschwitz und Schnackenburg wohnenden künstlerischen Leiter und Gründer des „Kammermusikfestivals Schubertiade Schnackenburg“, Professor Arkadi Zenzipér (und der Vorsitzenden des Fördervereins „Schubertiade“ / Heide Werner) das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland verliehen.

Getagged mit: , , ,
Veröffentlicht unter Zusätzliche Artikel online

Zum Tod von Dr. Anneliese Mayer-Meintschel

Am 23. April ist Frau Dr. Annaliese Mayer-Meintschel, die ehemalige Direktorin der Dresdner Gemäldegalerie Alte Meister im Alter von 91 Jahren in ihrer Wohnung in Oberloschwitz verstorben.

Getagged mit: , , , ,
Veröffentlicht unter Der Elbhang-Kurier, Zusätzliche Artikel online

Wie Ostern in Loschwitz feiern? Mit Geläut und Feuer, Liturgie und – YouTube

Pfarrer Markus Deckert von der evangelisch-lutherischen Gemeinde Dresden-Loschwitz über den Ostermorgen 2020 in Zeiten der Corona-Pandemie.

Getagged mit: , , , ,
Veröffentlicht unter Der Elbhang-Kurier, Zusätzliche Artikel online

Edda Moser und Peter Schreier im Porträt

Rückblick auf eine Veranstaltung des Ortsvereins Loschwitz-Wachwitz im Stadtbezirksamt Loschwitz

Getagged mit: , , , , ,
Veröffentlicht unter Der Elbhang-Kurier, Kunst und Kultur, Musik, Zusätzliche Artikel online

Förderverein Palais Großer Garten übergab Spendensumme von 70.000 Euro

Der Förderverein Palais Großer Garten e.V. übergab an Staatliche Schlösser, Burgen und Gärten gGmbH die Spendensumme satzungsgemäß zum Zwecke der denkmalpflegerischen Wiederherstellung der Innenräume des Palais.

Getagged mit: , , ,
Veröffentlicht unter Zusätzliche Artikel online

Es war einmal… Märchen im Loschwitzer »Bräustübel«

Auf der Suche nach einer neuen Auftrittsmöglichkeit hatte Rainer Petrovsky von der 1001 Märchen GmbH, den Einfall, die schon lange leerstehende Gaststätte am Körnerplatz mit Märchen und Geschichten wieder zu beleben.

Getagged mit: , , , , , ,
Veröffentlicht unter Kunst und Kultur, Zusätzliche Artikel online

Offener Brief zum Artikel »Glanz und Misere am Lingnerschloss«

Der Vorstand des Fördervereins Lingnerschloss hat mit einem »Offenen Brief« auf den Artikel über die Sanierung und die Streitigkeiten am Lingnerschloss in der Märzausgabe des ELBHANG KURIERS reagiert. In dem Artikel hatten wir die unterschiedlichen Seiten des Themas beleuchtet und mehrere Beteiligte zu Wort kommen lassen. Das ist journalistische Arbeitsweise.

Getagged mit: , , ,
Veröffentlicht unter Der Elbhang-Kurier, Kontroverse, Zusätzliche Artikel online

Vor 75 Jahren – Nachtrag zum 13. Februar 1945

Angesichts der Hegenbarth-Zeichnung „Christus predigt in den Trümmern“ (Seite 11) sandte uns die in Pittsburgh/USA lebende Dichterin, Eurythmistin und Performerin Gail Langstroth ein von ihr geschriebenes und übersetztes Gedicht „In Ash there is a Miracle: Ode to Dresden“.

Getagged mit: , ,
Veröffentlicht unter Zusätzliche Artikel online

Was das gelebte Leben zählt und auf welche Gedanken es bringt

Am Anfang des Buches „Auch im falschen gibt es ein richtiges Leben“ steht die Freude über die deutsche Einheit. Aber damit ist nicht alles gesagt.

Getagged mit: , , ,
Veröffentlicht unter Zusätzliche Artikel online

Wir erinnern…

… an die am 20. März vor 100 Jahren geborene Sängerin Anneliese Pillatzke (1920 – 1982), die mit ihrem Mann, dem Schauspieler und Opernsänger Horst Schulze (1921 – 2018) und den gemeinsamen Kindern 1956 – 66 in Loschwitz an der Schevenstraße 8 wohnte.

Getagged mit: ,
Veröffentlicht unter Der Elbhang-Kurier, Zusätzliche Artikel online

»Die Auferstehung der Winterkönigin« – vom 29. Februar bis 17. April

XVII. Deutsche Kamelienblütenschau
im Landschloss Zuschendorf mit Beiträgen aus der Tschechischen Republik

Getagged mit: , , ,
Veröffentlicht unter Der Elbhang-Kurier, Zusätzliche Artikel online

Ein »Elbhängler« im Schloss Klippenstein

Zum 60. Todestag des Malers Paul Oberhoff

Getagged mit: , , , , ,
Veröffentlicht unter Bildende Kunst, Der Elbhang-Kurier, Kunst und Kultur, Zusätzliche Artikel online

Weitere Kulturtermine

Ergänzende Kulturmeldungen zur Print-Ausgabe

Getagged mit: ,
Veröffentlicht unter Der Elbhang-Kurier, Kulturmeldungen, Zusätzliche Artikel online

Neujahrsempfang und Kunst im Elbhangtreff. Niederpoyritz

Fremde Heimat Wüste – Zeichnungen, Holzschnitte und Skulpturen des Künstlers Moussa Mbarek

Getagged mit: , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Bildende Kunst, Der Elbhang-Kurier, Kunst und Kultur, Zusätzliche Artikel online

Wir erinnern…

Wir erinnern an Erwin Graebner und Gert Hausmann

Getagged mit: , , ,
Veröffentlicht unter Der Elbhang-Kurier, Zusätzliche Artikel online

SIGNUM erinnert an Martin Raschke

(Elbhang-)Denkanstöße in den »Blättern für Literatur und Kritik«

Getagged mit: , ,
Veröffentlicht unter Der Elbhang-Kurier, Zusätzliche Artikel online

Es werde (Gas-)Licht für Striesen–Blasewitz !

Zum „Laternenklagelied“ im ELBHANG KURIER Dezember 2019 (Seite 14) sollen hier ein paar weiterführende Gedanken folgen.

Getagged mit: , , , , ,
Veröffentlicht unter Zusätzliche Artikel online

Der vormalige Landeskonservator wohnt jetzt in Blasewitz – nicht weit von Karl Emil Scherz

Der Elbhang-Kurier erinnerte im Dezemberheft 2019 daran, dass der vormalige Landeskonservator Dr. Gerhard Glaser 1986 die „Ortsgeschichtliche Sammlung für Blasewitz und Umgegend“ in die Obhut seines Amtes nahm. Nun ist im vergangenen Dezember Dr. Glaser gemeinsam mit seiner Frau nach Blasewitz gezogen, um hier seinen Ruhestand zu verleben.

Getagged mit: , , , ,
Veröffentlicht unter Der Elbhang-Kurier, Zusätzliche Artikel online
»Corona-Abo« für sechs Monate

Einige Vertriebsstellen des Elbhang-Kuriers haben bereits geschlossen. Ob der Elbhang-Kurier auch weiterhin in Bäckereien, Lebensmittelläden, Tankstellen oder Apotheken verkauft werden kann, ist derzeit unklar.

Unser Angebot: Beziehen Sie den Elbhang-Kurier für nur sechs Monate im Abonnement – zum Preis von 12,– Euro.

Rufen Sie uns an:
Telefon 0351 268 52 68.

Aufruf – Senden sie uns Ihre Erlebnisse während der Corona-Krise!

Wir präsentieren Ihre Erlebnisse hier, auf unserer Internetseite! Schreiben Sie uns an: leserpost@elbhang-kurier.de

Foto der Woche

Dirk Hesse vom »Palmenhaus« verweist auf die Hygienevorschriften. Foto: Jügen Frohse

Alle Fotos der Woche

Warenkorb


Keine Artikel im Warenkorb