Blog-Archive

Der Rabbi stellt sich vor

Am 1. November 2012 war es soweit. Alexander Nachama trat sein Amt als erster Gemeinderabbiner nach über 73 Jahren in der liberal-konservativen Gemeinde in Dresden an. Damit war endlich wieder ein weiterer Teil Normalität für das Judentum in Dresden zurückgekehrt.

Getagged mit: , , , ,
Veröffentlicht unter Porträt, Zusätzliche Artikel online

Loschwitz ist ohne (Theodor) Körner nicht denkbar

Der Dichter und Patriot starb vor 200 Jahren

Getagged mit: , , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Artikel aus der Print-Ausgabe, Porträt

„Ich habe Dresden nie verlassen“

Der Sänger René Pape über seinen Sehnsuchtsort Hosterwitz und das Wagner-Programm – zum Elbhangfest wird René Pape gemeinsam mit Tom Pauls in Pillnitz auf die Festbühne gehen und einen „Sächsischen Ring“ interpretieren.

Getagged mit: , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Artikel aus der Print-Ausgabe, Der Elbhang-Kurier, Elbhangfest, Musik, Porträt

Richard Wagner – wie er auch war

In einem Anekdoten-Büchlein geblättert…

Getagged mit: , ,
Veröffentlicht unter Artikel aus der Print-Ausgabe

Emil Scaria

Emil Scaria war zu seiner Zeit einer der großartigsten europäischen Opernbässe. Er wurde 1838 in Graz geboren und starb vor 125 Jahren am 22. Juli 1886 in Blasewitz.

Getagged mit: , , , , ,
Veröffentlicht unter Zusätzliche Artikel online

Im „Ratskeller“ am Körnerplatz aufgewachsen

Ein Loschwitzer Urgestein, die erste Leiterin des „Bräustüb’l“ nach dem Krieg und langjährige Verkäuferin bei „Zschornak“, Roselotte Rosig, wird im November 80 Jahre.

Getagged mit: , , , ,
Veröffentlicht unter Artikel aus der Print-Ausgabe

Meine Zeit gehörte der Kirche und nicht der Partei

Zum 100. Geburtstag am 9. Oktober: Magdalena Kupfer – Lebensbild einer Hundertjährigen, Teil 1

Getagged mit: , , , , ,
Veröffentlicht unter Artikel aus der Print-Ausgabe, Porträt

Der Bildhauer Otto Petrenz (1878 – 1953)

Würdigung eines weithin vergessenen Künstlers

Getagged mit: , , , , ,
Veröffentlicht unter Bildende Kunst, Zusätzliche Artikel online

Fünf Jahre ARABUSTA, Körnerplatz 13

Ich geh mal gucken, wer da ist…

Getagged mit: , , , , , ,
Veröffentlicht unter Artikel aus der Print-Ausgabe, Porträt

Ein Stück Zeitgeschichte

Willkommen und Abschied: Von Kirchendiplomaten, (Installateuren) und Domherren im Elbhang-Umfeld

Getagged mit: , , , , , ,
Veröffentlicht unter Porträt, Zusätzliche Artikel online

„Mutter Häsel“ und ihre Osterlämmer

„Diese Frau in Trai­nings­hosen mit zerschwielten Arbeitshänden und sonnengebräuntem Gesicht dürfte in ihrer Art in Dresden und überhaupt in ganz Deutschland einzig dastehen.“

Getagged mit: , , , , , ,
Veröffentlicht unter Artikel aus der Print-Ausgabe, Porträt

Die Knoopstraße am Elbhang – wer war Wilhelm Knoop?

Der Loschwitzer Wohltäter starb im März 1913

Getagged mit: , , ,
Veröffentlicht unter Zusätzliche Artikel online

Akademischer Maler und Innenarchitekt Fritz Walter (1894 – 1970)

Der aus gutbürgerlichem Haus stammende Fritz Walter, sein Vater führte in Guben ein Baugeschäft und ein Sägewerk, interessierte sich schon zeitig für das Malen von Bildern.

Getagged mit: , , , , ,
Veröffentlicht unter Bildende Kunst, Kunst und Kultur, Porträt, Zusätzliche Artikel online

Universum der vergangenen Augenblicke

Im Interview mit dem Elbhang-Kurier äußert sich Uwe Tellkamp, Autor des erfolgreichen Romans „Der Turm“, über Vergangenes, Gegenwärtiges und Künftiges

Getagged mit: , , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Artikel aus der Print-Ausgabe, Kunst und Kultur, Porträt

Ulf Göpfert zum 65. Geburtstag

Er ist bekannt dafür, unmittelbar und direkt auf aktuelles Zeitgeschehen zu reagieren. Nach der deutschen Wiedervereinigung reagierte er als Dezernent für Kultur und Tourismus der Landeshauptstadt Dresden mit der Gründung de Kulturrathauses auf die Bedürfnisse der Stadt und hinterließ damit eine dauerhafte, zukunftsweisende Spur.

Getagged mit: , , , ,
Veröffentlicht unter Bildende Kunst, Porträt, Zusätzliche Artikel online

„Leonhardis Tinten sind die Besten“

Die Entstehungsphase eines Chemie-Unternehmens und die Entwicklung der Tintenfabrik in Loschwitz

Getagged mit: , , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Artikel aus der Print-Ausgabe, Handwerk

Aus der Autobiographie des Photographen James Aurig (1857 bis 1835), der in diesem Jahr 150 Jahre geworden wäre (Teil 1)

In Blasewitz entschied sich mein Schicksal – Ausstellungen im BuchHaus Loschwitz und in der Weinhandlung Blasewitz (4. – 31. Dezember) und ein Kalender über James Aurig

Getagged mit: , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Artikel aus der Print-Ausgabe, Bildende Kunst, Kunst und Kultur, Porträt

Der Langenauer Weg in Bühlau – ein lebendiges Biogramm

Von den etwa 12 000 Kilometer Straßen in Dresden ist der Langenauer Weg mit einer Länge von 323 Metern einer der unbedeutendsten Verkehrswege der Stadt.

Getagged mit: , , , ,
Veröffentlicht unter Artikel aus der Print-Ausgabe

Erinnerung an den Maler Walther Beyermann

Walther Beyermann wurde am 23. April 1886 als Sohn des Glasfabrikanten Gustav Beyermann und seiner Ehefrau Berta geb. Bergner in Haida (Böhmen), dem heutigen Novy Bor, geboren. Die Kindheit verbringt er in Haida. Seine schulische Ausbildung erhält er an der

Getagged mit: , , , , , ,
Veröffentlicht unter Artikel aus der Print-Ausgabe, Bildende Kunst, Kunst und Kultur, Porträt

Gärtnermeister Arthur Gruhl und die Verwandtschaft

„Schau an der schönen Gärten Zier“ ist das Motto des diesjährigen Elbhangfestes. Zu Zier und Schönheit der Gärten trugen auch die vielen Gärtnereien am Elbhang bei. Eine Erinnerung an die Loschwitzer Gärtnerfamilie Gruhl

Getagged mit: , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Artikel aus der Print-Ausgabe, Handwerk, Porträt
»Corona-Abo« für sechs Monate

Einige Vertriebsstellen des Elbhang-Kuriers haben bereits geschlossen. Ob der Elbhang-Kurier auch weiterhin in Bäckereien, Lebensmittelläden, Tankstellen oder Apotheken verkauft werden kann, ist derzeit unklar.

Unser Angebot: Beziehen Sie den Elbhang-Kurier für nur sechs Monate im Abonnement – zum Preis von 12,– Euro.

Rufen Sie uns an:
Telefon 0351 268 52 68.

Aufruf – Senden sie uns Ihre Erlebnisse während der Corona-Krise!

Wir präsentieren Ihre Erlebnisse hier, auf unserer Internetseite! Schreiben Sie uns an: leserpost@elbhang-kurier.de

Foto der Woche

Dirk Hesse vom »Palmenhaus« verweist auf die Hygienevorschriften. Foto: Jügen Frohse

Alle Fotos der Woche

Warenkorb


Keine Artikel im Warenkorb