Blog-Archive

Editorial Oktober 2018

Heimat könnte etwas Selbstverständliches sein: Man wohnt, wo man geboren wurde. Ist es aber nicht. Heute sind ständige Umzüge normal. Viele zieht es nach Dresden auf der Suche nach dem Job oder dem Ort für den Lebensabend. Andere kommen auf der Flucht vor Verfolgung, Krieg oder Armut her – was wieder Andere stört…

Getagged mit: , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Artikel aus der Print-Ausgabe, Der Elbhang-Kurier

Sprachen öffnen das Tor zur Welt

Weltoffener Elbhang – mit dem Dresdner Sprachentreff e.V. in Bühlau trägt Marion Pestel dazu bei

Getagged mit: , , , ,
Veröffentlicht unter Artikel aus der Print-Ausgabe, Der Elbhang-Kurier

Jugendfreundliches Bühlau – außer abends

Die Situation Bühlauer Kinder und Familien in einem sich verändernden Stadtteil

Getagged mit: , , , , , ,
Veröffentlicht unter Artikel aus der Print-Ausgabe, Der Elbhang-Kurier

Editorial März 2014

„Schulen im Ortsamtsgebiet Losch­witz“ war eine Veranstaltung im KulturHaus Loschwitz, organisiert vom Herbert-Wehnert-Bildungswerk, überschrieben. Es wurde deutlich, dass sich Strategiefehler in der Schulnetzplanung später zu handfesten Problemen ausweiten. […]

Getagged mit: , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Artikel aus der Print-Ausgabe, Der Elbhang-Kurier

Beschlüsse der Ortsbeiratssitzung vom Juli 2013

Hier finden Sie die Beschlüsse der Ortsbeiratssitzung als PDF-Dateien bezüglich des Bebauungsplans Nr. 3000 (P+R-Parkplatz Bühlau), bezüglich der Stärkung von Bürgerbeteiligungen und bezüglich der Errichtung von Informationstafeln zur Dokumentation der Waldschlößchenbrücke

Getagged mit: , , , , , ,
Veröffentlicht unter Ortsbeirat, Waldschlösschenbrücke, Zusätzliche Artikel online

P+R-Platz in Bühlau – keine Alternativen

Für die Erweiterung des Bühlauer Gymnasiums muss der sehr beliebte P+R-Platz in Bühlau weichen, ohne dass ein Ersatz geschaffen wird.

Getagged mit: , , , , ,
Veröffentlicht unter Zusätzliche Artikel online

„Nun ist alles nur noch eine Sache Ihres Spürsinns …“

Als Dresden noch keine „Welterbestadt“ war – Erinnerung an einen privaten Kunstsammler aus Bühlau

Getagged mit: , , , ,
Veröffentlicht unter Bildende Kunst, Zusätzliche Artikel online

Das „Millionengässel“ am Rande der Dresdner Heide

Erbauliches aus Bühlau – Einst war die Dresdner Heide noch sehr mit den Heide­dörfern verwachsen. Um die vorige Jahrhundertwende bezeugen Postkarten auch eine Zusammengehörigkeit von Wald und Wohnstätten.

Getagged mit: , , , ,
Veröffentlicht unter Artikel aus der Print-Ausgabe

Mit 90 Jahren eine sympathische Gymnastikgruppenleiterin

Schauen interessierte Leser/innen in das Gemeindeblatt der evangelischen St. Michaelskirchgemeinde in Dresden – Bühlau, entdecken sie ein interessantes Angebot:
 „Seniorengymnastik”.

Getagged mit: , , , ,
Veröffentlicht unter Zusätzliche Artikel online

Schwebend über das Bühlauer Bad

Von der Terrasse der ehemaligen Gaststätte des Bühlauer Bades konnten die Besucher noch 2005 das Tollen und Treiben im und um das Schwimmbecken beobachten.

Getagged mit: , , , , ,
Veröffentlicht unter Artikel aus der Print-Ausgabe

Der Langenauer Weg in Bühlau – ein lebendiges Biogramm

Von den etwa 12 000 Kilometer Straßen in Dresden ist der Langenauer Weg mit einer Länge von 323 Metern einer der unbedeutendsten Verkehrswege der Stadt.

Getagged mit: , , , ,
Veröffentlicht unter Artikel aus der Print-Ausgabe

Vom Bade befreit sind Bühlau und …

Die Stadtratssitzung vom 10. Februar 2006 besiegelte endgültig das Aus für das Freibad Bühlau.

Getagged mit: , , ,
Veröffentlicht unter Artikel aus der Print-Ausgabe

Der Gasthof zu Bühlau

Die wechselvolle Geschichte vom Gasthof zum Bestandteil eines Einkaufszentrums

Getagged mit: , ,
Veröffentlicht unter Artikel aus der Print-Ausgabe, Der Elbhang-Kurier

Keine Hoffnung für Freibad Bühlau

Das „Konzept zur Neuordnung der städtischen Bäder“ sieht die Schließung des Freibades Bühlau ab der Saison 2005 vor. Das Grundstück soll gleichzeitig aus dem Sondervermögen des Sportstätten- und Bäderbetriebes herausgelöst werden, was einen Verkauf des Geländes bedeutet.

Getagged mit: , ,
Veröffentlicht unter Artikel aus der Print-Ausgabe, Der Elbhang-Kurier