Fotos der Kirche Bad Weißer Hirsch

Die folgenden Bilder, fotografiert von Helmut Flach (WH), geben Einblick in die „Wiedereröffnung“ der Kirche Bad Weißer Hirsch am Dritten Advent 2014. Nicht nur der erweiterte Altarraum – dort steht u. a. der Tauf'“stein“ aus Edelstahl –, sondern auch die neuen Leuchtkörper unterstreichen das vorgegebene Raumthema „Licht“. Davon waren auch die musizierenden „Künstler für den Weißen Hirsch“ angetan – hier bei einer beschwingten Dvorak-Serenade –, und die Ortsgemeinde nahm fast selbstverständlich die neugestalteten Kirchenbänke in Besitz (ganz unten: auch Prominenz war beim Einweihungsgottesdienst vertreten, links in der ersten Reihe Pfarrerin Katrin Wunderwald). Die  Orgelempore mit der ebenfalls restaurierten Jehmlich-Orgel ist jetzt direkt von hinteren Kirchenschiff aus erreichbar.

Kirche Bad Weißer Hirsch

Kirche Bad Weißer Hirsch

Kirche Bad Weißer Hirsch

Kirche Bad Weißer Hirsch

Kirche Bad Weißer Hirsch

Kirche Bad Weißer Hirsch

Kirche Bad Weißer Hirsch

Kirche Bad Weißer Hirsch

Kirche Bad Weißer Hirsch

Kirche Bad Weißer Hirsch

Kirche Bad Weißer Hirsch

Kirche Bad Weißer Hirsch

Veröffentlicht unter Der Elbhang-Kurier, Zusätzliche Artikel online
»Corona-Abo« für sechs Monate

Einige Vertriebsstellen des Elbhang-Kuriers haben bereits geschlossen. Ob der Elbhang-Kurier auch weiterhin in Bäckereien, Lebensmittelläden, Tankstellen oder Apotheken verkauft werden kann, ist derzeit unklar.

Unser Angebot: Beziehen Sie den Elbhang-Kurier für nur sechs Monate im Abonnement – zum Preis von 12,– Euro.

Rufen Sie uns an:
Telefon 0351 268 52 68.

Aufruf – Senden sie uns Ihre Erlebnisse während der Corona-Krise!

Wir präsentieren Ihre Erlebnisse hier, auf unserer Internetseite! Schreiben Sie uns an: leserpost@elbhang-kurier.de

Foto der Woche

Dirk Hesse vom »Palmenhaus« verweist auf die Hygienevorschriften. Foto: Jügen Frohse

Alle Fotos der Woche

Warenkorb


Keine Artikel im Warenkorb