»Prozess-Schutzfläche« ausgewiesen

Im Wald an der Kucksche in Dresden-Helfenberg wurde eine »Prozessschutzfläche« ausgewiesen, wo der Natur freier Lauf gelassen wird.

Es gibt keine menschlichen Eingriffe, mit Ausnahme von Verkehrssicherungsmaßnahmen. Die Waldentwicklung geschieht ungestört. Für die Dresdnerinnen und Dresdner stellt das Umweltamt der Landeshauptstadt Dresden eine Informationstafel auf, die die Naturschutzstrategie »Prozessschutz« erklärt.

Getagged mit: , , ,
Veröffentlicht unter Der Elbhang-Kurier, Zusätzliche Artikel online
»Corona-Abo« für sechs Monate

Einige Vertriebsstellen des Elbhang-Kuriers haben bereits geschlossen. Ob der Elbhang-Kurier auch weiterhin in Bäckereien, Lebensmittelläden, Tankstellen oder Apotheken verkauft werden kann, ist derzeit unklar.

Unser Angebot: Beziehen Sie den Elbhang-Kurier für nur sechs Monate im Abonnement – zum Preis von 12,– Euro.

Rufen Sie uns an:
Telefon 0351 268 52 68.

Aufruf – Senden sie uns Ihre Erlebnisse während der Corona-Krise!

Wir präsentieren Ihre Erlebnisse hier, auf unserer Internetseite! Schreiben Sie uns an: leserpost@elbhang-kurier.de

Foto der Woche

Dirk Hesse vom »Palmenhaus« verweist auf die Hygienevorschriften. Foto: Jügen Frohse

Alle Fotos der Woche

Warenkorb


Keine Artikel im Warenkorb